Donnerstag, 26. August 2010

IN THE GARDEN.....

war ich gestern nur zum Fotografieren
und Käffchen trinken....
die Sonne schien und es regnete mal nicht..
also habe ich Fenster geputzt...ein großer Fehler:-))))
denn heute schüttet es wie aus Eimern......

und mit Gartenarbeit wird es leider nichts...

der Engel nimmts gelassen:-))
der lange Heinrich lebt schon seit 11 Jahren in unserem Garten...
damals fand ich gelbe Blüten ganz toll ...
das hat sich etwas geändert,aber deswegen muss er nicht gehen:-))
denn er passt sehr schön zu Annabelle und blüht auch sehr lange....

Schneewittchen erfreut mich auch noch mit ein paar Blüten....

der viele Regen hat auch seine guten Seiten..
der Rasen hat sich nach der Hitze wieder etwas erholt...


und auch die Malven blühen noch sehr schön....

so einige Sommerblüher, wie z.B die Petunien
werde ich wohl bald entsorgen müssen..
aber der Zauberschnee darf noch bleiben:-))


die Leonardo hat auch noch ein paar Blüten bekommen..
und die weiße Herbstanemone steht nun auch in Blüte...

diese Blüte der Lime Light hat noch keine Herbstfärbung angenommen..
nach dem Fotoshooting habe ich sie ins Haus geholt

So, nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag...
vielleicht scheint ja bei Euch die Sonne:-))


Kommentare:

  1. Liebe Irene,
    danke für die wunderschönen Fotos. Bei dir blüht es aber noch schön - bei uns sieht es leider nicht mehr so toll aus.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irene
    Ja, das tut sie... sie scheint, die Sonne. Hey, Deine Annebelle ist schlichweg der Hammer! Meine verlieren immer so schnell die Farbe und werden eher bräunlich statt grünlich. Du hast einen traumhaften Garten und diese Sitzecke... hach, da kommt man gleich ins Schwärmen.
    Öhm und es ist eine alte Weisheit, dass sobald die Fenster geputzt sind, der Regen folgt :o). Dasselbe klappt übrigens bei mir mit der Heckenschere... kaum greife ich dazu, habe Leiter montiert, sämtlich Gerätschaften ausgepackt, Strom angeschlossen... ja, dann fallen die ersten Tropfen. Hat in diesem Jahr bei allen vier Seiten meiner grossen Hecke geklappt... sag mir also, wenn Du Regen brauchst, dann greife ich zur Heckenschere :o).
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irene,
    deine Gartenbilder sind wie immer wunderschön!!! Wie kriegt man nur so einen traumhaft tollen Garten hin??? *schwärm*
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irene,
    danke für die tollen Gartenbilder... eigentlich ist heute schönes Wetter angesagt...eigentlich... mal schauen, obs noch was wird,lach.
    Ich wünsch dir einen tollen Tag
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irene...was soll ich sagen...es regnet ....es ist grau und beim gestrigen mittagsschlaf im garten...ein seltener luxus...wurde ich von tropfen geweckt...was solls...der herbst kommt immer näher...aber es blüht alles herrlich und auch unser rasen ist wieder schöner...na hat alles was gutes...nun hab einen schönen tag...von colli

    AntwortenLöschen
  6. Wieder einfach nur schön deine Bilder!
    Hier ist das Wetter auch ziemlich besch....
    Zeit für Tee mit Lavendelkandis.

    Liebe Grüße

    die Landfrau

    AntwortenLöschen
  7. Hi Irene.
    Sieht ja ganz hübsch aus in deinem Garten,obwohl
    es so viel gießt.Deine Anabell sieht noch so schön aus,meine ist ganz zerzaust und das meiste
    habe ich schon geerntet.Heute gießt es mal wieder.Schönen Tag.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Irene,
    .... man muss Deine Bilder wirklich alle unbedingt vergrößern, dann hat man den ultimativen Bildgenuss!. Was blüht es bei Euch noch so schön, bei uns blühen nur noch die Balkonblumen und die Dahlien so richtig schön...
    Und ich habe mir nochmal einen schönen Überblick Eures gepflegten Garten verschaffen können, ich liiebe Deine verschiedenen Sitzecken sehr... Ist bei uns nicht so zu realisieren. Meinen GG kann ich damit auch nicht "überfordern", erstmal muss er mir noch - im Winter- Deinen schönen Pflanz-Deko-Tisch nachbauen....(lach)..
    hoffen wir auf besseres Wetter in den nächsten Tagen,
    liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  9. Hej Irene,

    danke der Nachfrage, ABER SIE SCHEINT NICHT! Seit gefühlten 4 Wochen nicht....

    Deine Gartenbilder sind nicht nur zuuuuu schön, sondern auch immer sehr anregend. Ich könnte soooo gut mal wieder in den Garten. Aber im strömenden Regen. Ne.

    Hab einen schönen (und bei Regen gemütlichen) Tag! Katja

    AntwortenLöschen
  10. Huhu liebe Irene :o)

    Hach, ich bin wieder ganz begeistert und habe gerade fast ehrfürchtig Deine Bilder betrachtet... Traumhaft!! Du sag mal, wie oft müsst ihr die Kugelrobinie schneiden, damit sie so toll ausschaut?

    Viele liebe Grüße
    Angelina

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die wunderschönen Fotos liebe Irene.
    Fenster habe ich auch letzte Woche geputzt, hat sich auch nicht wirklich gelohnt :0((
    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Ach Irene, das sind wieder wunderschöne Eindrücke von Euerm tollen Garten. Jedes Mal wenn ich Deine Bilder seh, würd ich zu gern mal richtig durch Euer grünes Paradies wandern, mir ein schnuckeliges Plätzchen suchen und es mir gemütlich machen...es sieht einfach so herrlich einladend aus bei Euch.
    Ganz liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Irene,

    nach dem Regen hat sich die Natur wirklich wieder erholt und dein wundervoller Garten lädt zum Verweilen ein. Herrlich, was alles noch blüht.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Irene,
    das sind wieder wunderschöne Eindrücke von eurem Garten.Besonders interessant finde ich die Bepflanzung deiner Buchsbeete. Unseren Buchsbaumgarten muss ich ein wenig verändern. Alle paar Jahre haben wir uns sattgesehen. VG aus dem Borkergarten Manfred

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Irene,
    ach ... sind deine Bilder wieder klasse. Ärgere dich nicht wegen deiner Fenster, mit geht es genauso. Immer wenn ich Scheiben putze, fängt es an zu regnen. Dein langer Heinrich gefällt mir besonders gut, er macht sich doch bestens in der Nachbarschaft von der hübschen Annabelle.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  16. wozu fenster putzen? macht doch fast täglich der regen! :-))

    einen tollen garten hast du! er wirkt wie ein richtiger park, so groß und freizügig.

    heute konnte ich meinen bachbau fürs blogtagebuch auch nicht fortsetzen......es regnet seit letzter nacht ununterbrochen.

    die nässe hat den phlox einen fast fingerdicken, in voller blüte stehenden trieb gekostet.....einfach abgebrochen.

    jetzt steht er in der vase und betört mich im haus mit seinem unbeschreiblichen duft

    die anderen phloxstauden hab ich dann doch lieber mit staudenhaltern gesichert--obwohl ich die so gar nicht mag.

    als dank kam ich dann triefend naß zurück ins haus

    ich hätt gern jemand,der den wasserhahn abstellt da oben, bitteeeeeeeee...........

    einen schönen abend wünsch ich dir noch
    gaby

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Irene,
    ich kann mir denken dass Du ganz viel Arbeit in deinem Garten investieren mußt,damit es so toll aussieht.
    Es lohnt sich wirklich.
    Und ist es nicht immer so man putzt Fenster und den nächsten Tag regnet es.
    Gemein!

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  18. Hallöchen Irene, ach das mit dem Fenster putzen hätte mir auch glatt passieren können lach! Auch ich schaffe es immer so, das es kurz danach regnet!! Dein Garten sieht aber nicht aus, als wenn er allzu sehr gelitten hat, im Gegenteil das Grün springt einem so ins Auge, ehrlich!! Ja und die Ruhe eines Engels wünsche ich mir auch oft,hin und wieder klappt es schonmal, aber eher selten lach!!
    wünsche Dir noch einen schönen Abend und schicke Dir ganz herzliche Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  19. Hallo meine liebe Irene,
    oh ich liebe deine traumhaften Gartenbilder... die sind wie aus einer Gartenzeitschrift *seufz* soooo schöööön :o))) Dieser alte Fensterladen auf dem ersten Bild ist ja herrlich, wo hast du den denn her? Ich such schon so lange nach so einem tollen Exemplar.

    Die Sache mit dem Fensterputzen kenn ich nur zu gut. Wenn ich damit beginne, kanns der schönste Tag sein und kaum bin ich fertig, dann lässt sogar die kleinste Wolke ihre Tropfen fallen *lach*

    Wünsch dir noch eine wunderschöne Restwoche und schick wie immer gaaaanz viele liebe Grüße .. Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Guten Abend liebe Irene
    Das hat nach diesem Tag richtig gut getan - Spaziergang durch deinen Garten. Ich glaub, ich habs schon mal geschrieben ... bei dir ist alles so schön akurat. Gefällt mir sehr, obwohl ich's in unserem Garten nie hinkriegen würde; müssten den ganzen Garten neu anlegen ... und das wollen wir doch schön bleiben lassen. Hm, bei uns wirds Morgen wieder Regen geben hab ich grad gesehen ... und Morgen beginnen doch meine Ferien ...
    Einen guten Abend oder eher gesagt - Schlaf gut!
    Ida

    AntwortenLöschen
  21. Liebe irene
    deine Bilder sind zum träumen schön,leider sieht man vom Sommer nicht mehr viel,auch ich habe schon überlegt die Sommerblumen zu entsorgen richtig schön sind sie bei mir nicht mehr;;dafür sieht es in deinem Garten noch wunderschön aus,der Fensterladen ist ja traumhaft davon kann man ja nie genug haben;;))
    der Herbst kommt mit Riesenschritten irgendwie kommt es mir heuer noch schneller vor;;!!
    Also geniess die schönen Stunden noch im Garten zum Fenster putzen ist immer wieder Zeit;;)))
    herzlichste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Irene, Dein Garten schaut noch so sommerlich aus.....Bei uns verlassen die Farben so langsam....Für die Nachkäufer wird hier noch alles herbst bzw. winterfest gemacht, und dann geht es an die Planung für den neuen Garten....Ein paar Rosen nehme ich ja mit...Gestern haben wir erfahren, das wir nun doch schon im Dezember mit den Renovierungsarbeiten beginnen können, freu.... Liebe Grüße auch an Deine Familie, Gruß Dani

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Irene, und heute konnte man noch nicht mal zum Fotografieren raus. Ich konnte endlich mal wenigstens unsere Fische wieder füttern. Mit dem Schirm an den Gartenteich...
    Ich liebe die Fotos aus Deinem Garten. Alles sieht so stimmig und harmonisch aus bei Dir. Die Deko passt immer total genau. Einfach schön Dein Garten.
    Wünsche Dir ein schönes (regenfreies?) Wochenende. Viele liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Irene,
    deine Gartenbilder sind wunderschön. Bei dir sieht immer alles so gepflegt und ordentlich aus. Das kriege ich bei mir nicht so hin.
    Heute konnte ich Rasen mähen. Das Gras ist nach dem Regen ganz schnell wieder gewachsen und die braunen Flächen sind verschwunden.
    Zu deiner Frage:
    Bei dem Heukörbchen ist der Korpus über ein Stück Pappe gewickelt, wegen der Festigkeit. Im Henkel befindet sich Draht.
    Da ich in diesem Jahr sehr gutes Heu habe werde ich noch andere Sachen basteln und auch fotografieren.
    LG Anette
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  25. Das sieht ja alles noch nach richtig tollem Sommerwetter aus. Schade, dass der Regen die schönen Blüten immer zerstört.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Irene,
    deine Bilder und der Garten - ich muß es immer wieder sagen, ist ein Traum. Hast du eigentlich eine Halterung um die Annabells - meine machen gerade eine Biegung und testen die Erdanziehung, da werde ich mir für nächstes Jahr etwas einfallen lassen müssen. LG und dir eine schöne und hoffentlich wieder trockene Woche, Christina

    AntwortenLöschen
  27. langer Heinrich, da hab' ich doch gestutzt, liebe Irene, den Namen kannte ich noch nicht... aber wir haben sie auch im Garten, leuchtende Sonne nenne ich sie, sie strahlt auch bei Regenwetter und erfreut unser Herz...
    danke für die schönen Aufnahmen...die Hortensien fangen an zu herbsteln und die Hagebutten werden rot...

    einen geruhsamen Sonntag wünscht Dir Traudi, die liebe Grüße hier lässt

    AntwortenLöschen
  28. Sehr schöne Gartenimpressionen! Den langen Heinrich habe ich auch zwischen zwei violetten Sommerfliedern. Ich mag den Kontrast und die unkomplizierte Art dieser Pflanze sehr. Mit der Anabelle wirkt er natürlich um einiges eleganter. Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht Dir Luzia.

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Irene
    leider finde ich Deine Mailadresse nicht mehr...ich wollte mal fragen, wie Du das mit dem Unkraut machst...Hast Du Deine Beete gemulcht und wenn ja mit was und benutzt Du Unkrautvlies??Mich treibt der Giersch in den Beeten nämlich gerade zum Wahnsinn.

    Freue mich auf Deine Antwort
    LG Kerstin
    KeFisch@web.de

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Irene,
    bei Dir sieht im Garten noch so wunderschön aus... meine Petunie sind mittlerweile zu einer braunen Masse geworden, das viele Gussregen kam an den Pflanzen nicht spurlos vorbei... nur die Rispenhortensien und die normalen Hortensien sehen bei mir noch herrlich aus... der Blick in Dein Garten ist immer wieder eine Augenweide und ich wiederhole mich ganz gerne - es ist mein Lieblingsgarten...:-))) LG Rita

    AntwortenLöschen
  31. Was für ein Traumgarten! Und noch so viele Blumen, klasse! VG Elke

    AntwortenLöschen