Montag, 19. August 2013

My LOVE..."Annabelle"

Hallo
alle zusammen :-)

Mein letzter Post ist schon wieder ein paar Wochen her..ebenso mein Urlaub :-))
und der war
im eigenen Garten bei diesem
Wetterchen einfach 
nur SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ!!
Ja, gut, 37 Grad brauche ich nicht unbedingt 
täglich :-)
aber die Zeit
im 
"grünen Wohnzimmer"
ist schon 
was Feines :-)

Da schon recht viele herbstliche Zeichen
zu sehen sind,dachte ich ,ich zeige euch noch schnell
meine
Annabelle`s


wie sie geblüht haben.
Obwohl ich sie in diesem Frühjahr nicht gedüngt habe,
sind viele Blütenbälle wieder sehr groß geworden.


Ob im hinteren Garten


oder im
Vorgarten

sie haben wunderschön geblüht und ich hätte ständig drumherum tanzen können :-))


Bis dann das erste Unwetter kam..
ja, dann wird´s traurig, denn die Annabelle`s sind sehr anfällig gegen Sturm und Platzregen..
wir stützen sie zwar schon während des Wachstums,
aber das ist nur ein Tropfen auf dem heißen Stein...
Mal sehen, wie wir ihr im Frühjahr helfen :-)
die Sommerstürme zu überstehen.

So hin und wieder schneide ich mir gerne
 zum Dekorieren
Rosenblüten,

so wie hier die "New Dawn"
oder die
"Jasmina"
 und die "LeonardoDa Vinci"

aber auch
Annabelleblüten :-)


machen doch in der Vase eine schöne romantische :-) Figur,oder?


Nachdem es den ganzen Morgen heftig geregnet hat, scheint jetzt die Sonne,
aber
im Garten

bin ich gleich nicht zu finden,denn ich werde Plätzchen backen:-)))
 und wünsche euch allen einen
schönen
Tag.


Liebe Grüße
Irene














Kommentare:

  1. Liebe Irene,
    was für eine Pracht! Das Du so glücklich über Deine Annabelles bist, ist wirklich kein Wunder. Ein Traum!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Irene ,die Annabelles sind wirklich super schön,noch größere Blüten wie im letztem Jahr.
    Lg Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Oh, WOW! Deine Blüten sind ja der Hammer! Ich habe sie zwar auch, aber so große Blüten hat meine Annabelle nicht!. Wunderschöne Bilder!
    Lg Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irene!
    Ich hab am Wochenende deinen Blog gefunden und habe mir all deine Posts angeschaut.
    Schön...Einfach nur schön dein Blog :-)
    Ich habe dich natürlich gleich zu meiner Leseliste gefügt.

    Alles Liebe
    für Dich
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina..ich freue mich,dass es dir bei mir gefällt :-)ich danke dir!und wünsche dir weiterhin viel Freude beim Schauen. Liebe Grüße Irene

      Löschen
  5. u glaublich, deine annabelles! haben auch gerade eine gepflanzt.. da bin ich mal gespannt, ob die auch diese Dimensionen erreicht! Dein Garten ist Aber sowieso einfach wundrschön!
    lg, Waltraud

    AntwortenLöschen
  6. Deine Annabells sind ein Traum! Mein hat wohl durch die Trockenheit sehr gelitten! Mal sehen... aber sie erholt sich hoffentlich wieder!
    Heute haben wir mal Regen... aber die Pflanzen können das seeeehr gut gebrauchen!!!! Morgen soll es ja schon wieder schön werden! Was für ein herrlicher Sommer!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  7. so wunderschön!!!!!!!! annabelle sind einfach konkurenzlos :) und bei dir sind sie wirklich groß!!!!!! deko mit rosen und annabelle macht sich immer besonders gut :) bei mir blühen annabelle erst seit kurzem, aber selbst wenn sie verblühen machen sie eine gute figur :) liebe grüsse von aneta

    AntwortenLöschen
  8. Ach was beneide ich Dich um Deine Anabell..ich weiss auch nicht warum, aber irgendwie haben die Blumentandler die hier nicht.
    Ich war schon bei mehrern und nirgends hatte ich Erfolg. Bis auf einmal und da sah die Pflanze so mitgenommen aus, dass ich sie auch nicht kaufen wollte.
    Nächstes Jahr bestelle ich sie einfach online.

    VG Steffi

    AntwortenLöschen
  9. hallo Irene
    wunderschöne Fotos
    und die Annabeels - ein Traum

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Irene...booah du hast aber kleine Hände....grins....
    Ist ja enorm, wie deine Annabells dastehen....Heute gabs bei uns ein Gewitter....trotz der Staudenhalter sind einige abgeknickt...wie machst du das denn?...

    Um dein Haus herum sieht es fantastisch aus...komm gern immer mal bei dir vorbei...ciao ...Lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irene,
    die Annabell ist traumhaft. Ich will auch so eine haben. Nur sie wird sehr groß und ich weiß noch nicht wohin. Ein schönes Plätzchen hast du da im Garten mit der Bank. Backst du schon für Weihnachten?
    Liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Irene,
    Seit 2099 verfolge ich dein Blog und staune jedes Jahr aufs Neue über die Blütenpracht deiner Annabells. Dass sie deine Lieblingsblumen sind sieht man deutlich auf deinen Bildern.
    Aber auch sonst sieht es bei dir wieder wunderschön aus.
    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahnsinn! Die Annabell ist wirklich der Wahnsinn.
      VG Bine

      Löschen
  13. Liebe Irene,
    So richtig habe ich mich in die Annabell verliebt, als ich vor Jahren in einer Gartenzeitschrift Dein Haus (das warst Du doch???)mit der ganzen genialen Pracht gesehen habe. Dieses Bild hatte mich damals unglaublich fasziniert. Heute versuche ich die Büsche auch anzusiedeln, aber bis ich zu so einer Pracht komme, dauert es wohl noch. Dein Garten ist einfach genial!!!!
    hab einen schönen Start in die Woche und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Irene ,
    dein Traumgarten begeistert mich immer wieder aufs Neue .
    Ich habe meine Annabelle teilweise mit Rosenrondellen ( upps heißen die Dinger so ? ) Geschützt & gestützt .
    Im Frühjahr & Winter werden sie mit Kränzen dekoriert & zur Zeit erblühen in den Eisenständern meine Annabelle .
    Schön zart hast du auch im Haus dekoriert !!!
    Allerliebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. So schön die Annabells auch sind, beim ersten größeren Regenguss fallen sie halt leider immer auseinander.
    Dein Sitzplatz ist ja traumhaft schön, ich werde gleich mal Platz nehmen und auf die Plätzchen warten :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Irene,
    Deine Annabells sind traumhaft schön!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Als ich die zum ersten mal bei Dir gesehen habe da wollte ich unbedingt auch welche haben :o)
    Habe drei Stück(ich hoffe bald werden es mehr!) aber leider nicht so üppig und groß wie Deine,hast Du-als mein Garte-Guru vielleicht ein Tipp für mich?-wäre sehr Dankbar!!!
    Letztes Jahr konnte ich die auch schön trocknen lassen und diesmal klappte es nicht,die sahen eher wie verblüht als getrocknet-hab ich die vielleicht zu früh abgeschnitten?
    Dein Garten ist ein Traum!aber diesmal gefällt mir am besten das Foto mit Dir :o)
    Ganz liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Irene
    Wollte gleich fragen, wie du deine Annabellen stützt, dass sie so toll ausschauen. Meine liegen wieder über ihre Stützen hinweg gedönst. Kaum kommt ein Gewitter ist die ganz Pracht dahin. Jäh nu, ich sehe ja auch nicht immer wie aus dem Ei gepellt aus *lach*.
    Tolle Fotos, auch jene Stilfotos mit den Rosen.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  18. Was für ein wunderschöner Garten und Annabelles, ich bin auch hin und weg von dieser imposanten Waldhortensie. Meine stecken noch in den Kinderschuhen und drei wollte heuer keine Blüten machen trotz Dünger... snief, ich mach dann mal nächstes Jahr lieber nix.
    Aber schön bei dir diese wunderbaren Bilder geniessen zu können.
    Hoffnungsvoll und herzlich grüsst dich Stephanie

    AntwortenLöschen
  19. Juchhhhuu Irene,
    meine hängen, trotz hochbinden. Es gibt aber ja jetzt eine neue Sorte mit stabileren Stengeln - aber ob es hilft???
    Habe mir auch wieder eine Neue zugelegt, die allerdings noch eingepflanzt werden muß und dafür muß meine Limelight an eine andere Stelle weichen.
    Du hast mich wirklich angesteckt und durch dich bin ich eigentlich erst auf die Annabelle gekommen.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Irene...Dein Garten ist wie immer ein Traum...Meine Annabelle mußte ich in diesem Jahr stützen , so schwer waren die Blüten....Nach einer längeren Sommerpause schaue ich mich jetzt gern wieder hier bei dir um....Du machst ganz tolle Fotos...VG dani

    AntwortenLöschen
  21. Wow, das sind echt tolle Hortensien. Ich liebe Hortensien. Bekommt man die einfach im Handel?

    AntwortenLöschen