Dienstag, 14. Dezember 2010

Die Zeit rennt....

und dennoch habe ich bisher versucht
die
"BESINNLICHE ZEIT"
auch etwas zu genießen....
und keinen Streß aufkommen zu lassen...
und es ist mir  auch gelungen:-))))))

Ich habe Plätzchen gebacken..bzw. backe noch immer,da meine Kinder jeden Tag einige verputzen..


früher habe ich es geliebt mit den Kindern zu backen.....Kerzenlicht,strahlende Kinderaugen und eine
ziemlich mehlbestäubte Küche:-))))
und jede Menge Spaß..
mittlerweile sind die Teenies mit dem
Naschen zufrieden und froh,wenn ich für Nachschub sorge:-))

Nun zeige ich euch mal ein paar Weihnachtsdekos....
dieses Schränkchen steht im Flur und ist eine echte Dekoherausforderung:-))))))
lange habe ich hin und her dekoriert,aber der zündende Geistesblitz kam nicht:-)))
somit bleibt es so dekoriert..


und natürlich mag ich auch
Schriftzüge...


und Weihnachtsstiefel am Kaminsims
Zur Adventzeit
gehört auch die gemeinsame Zeit mit Freunden..
die wir am 3. Advent
gemütlich bei Kaffee und Kuchen...
und später
mit Glühwein :-))
bei uns verbracht haben...



Ich wünsche euch noch einen schönen Tag
und vergesst nicht,mal eine kleine Auszeit zu nehmen:-))
Liebe Grüße
Irene

Kommentare:

  1. Na sowas, gerade habe ich Dir noch einen Kommentar unter den vorhergehenden Post geschrieben lach! DAs wiederhole ich jetzt aber nicht, Du kannst lieber nachlesen ja!!
    Das mit dem Backen ist bei uns nicht anders, aber soll ich Dir mal sagen das ich bis jetzt noch kein einziges Plätzchen gebacken habe schäm,rotwerd!! Ich komme einfach nicht dazu und die Wochenenden war ich ja nun immer arbeiten und Sonntags hatte ich ehrlich gesagt keine Lust!! Aber glaub man nicht das meine Tochter das mal macht, die hat meistens Verabredungen mit ihren Freundinnen und ist dann verschwunden, und alleine mag ich auch nicht.... also keine Plätzchen seufz!!!
    DIr noch einen schönen gemütlichen Tag, wo es so kuschlig bei Dir aussieht und ganz viele liebe Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Irene,

    soooo lange war ich nicht mehr hier.. und schon sehe ich wunderbare Aufnahmen aus Deinem superschönen Zuhause!! Einfach toll!
    Ich wünsch Dir eine richtig schöne, besinnliche Adventszeit :o)

    Alles Liebe
    Angelina ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irene,

    so wie Dir geht es mir mit meinem Mini-Gewächshaus. Die Deko gefällt mir gar nicht. Bei einem Spaziergang im November wollte ich im Wald Moos mitnehmen. Mein Mann meinte wir hätten im Garten genug :-(((( Natürlich war da kein Moos bzw. so, dass man es nicht benutzen kann und jetzt brauche ich auch nicht mehr in den Wald zu gehen. So stehen meine Pilze jetzt einsam und allein ohne Moos in dem Gewächshaus ;-)))

    Ich habe in diesem Jahr nicht gebacken. Meine Tochter und meine Schwiegermutter haben gebacken. Und da ich mein Gewicht lieber nach unten hätte ... esse ich kaum Plätzchen ... :-(

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Hej Irene,

    uih. Nicht nur Deine Garten- auch Deine Wohnbilder gefallen mir sehr!

    Eine Auszeit wäre nett... irgendwie ist immer viel los in dieser Zeit. Und ich habe auch das Gefühl, sie rennt...

    Hab eine schöne (ruhige) Woche! Katja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irene - ja ich habe auch ein wenig gebacken... auch alleine - die Familie ist froh über jeden Nachschub...da geht es dir wie mir ... sie sind erwachsen und Teenie - da hat man andre Interessen... ist schon OK so.... Deine Deko gefällt mir besonders gut mal wieder.... also in das weisse Schränkchen würde ich noch ein bischen Tannengrün und Buchs rein - mit Zapen Kugel und LIcht sieht das dann schon recht weihnachtlich aus....Hast du den Stiefel am Kamin selbst genäht...??? - ich habe einiges genäht - aber alles zum verschenken an _Xmax... des gibt es Bilder davon erst später ;-) am 3. Advent hatten wir Schulfreundinnenkaffe und den 4. Advent verbringen wir mit Freunden...da hast du recht das gehört auch dazu...die Zeit rast sowie so davon...wünsche dir noch eine schöne stressfreie Adventswoche -glg tina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irene
    mir geht es ähnlich das Backen nimmt kein Ende aber die Plätzchen werden immer weniger;-))Trotzdem geniess ich zur Zeit jeden Tag den ich habe frei;-)) Du hast wunderbar dekoriert und es sieht sehr gemütlich aus,deine Freunde haben sich bestimmt sehr wohl gefühlt beim Adventskaffee;-))
    allerliebste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irene,

    was bin ich froh, dass es anderen auch so geht mit den Teenagern, denn ein bißchen enttäuscht war ich in diesem Jahr schon, ,dass sie nichts mehr mitbacken wollen...muss ich mich wohl drangewöhnen , auch wenns schwerfällt...
    Deine deko gefällt mir total, auch der Adventskaffee mit Freuneden , das mach ich auch gerne...Das Fenster mit Rundbogen ist ja wunderschön....

    Dann wünsche ich dir noch ruhige, stressfreiee Adventstage,
    sei´lieb gegrüßt,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Irene.
    Man deine Plätzchen mit Namen habe ich auch noch nicht gesehen.Toll.
    Ja wie du schon schreibst,Plätzchen backen mit den Kids war Stress hoch drei,aber hat immer Spaß gemacht ich denke auch gern an unsere Plätzchenzeit zurück.Und jetzt muß man alles selber machen,keiner hilft bloß die Dose ist ewig lehr,hi,hi. Bin auch mit backen beschäftigt.
    Dein Header ist hübsch anzusehen auch das andere kann sich sehen lassen.
    Schönen Abend und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Irene,
    was sieht das bei Dir gemütlich aus!!!! Da möchte man sich sofort an den gedeckten Tisch setzen!!!!! Und Dein Fensterfoto ist wunderwunderschön anzusehen!!!!! Bei Dir fühlt man sich egal ob Garten oder Wohnung sofort sehr wohl!!!!!
    Bei uns sind alle Geschenke gekauft und nun können wir uns so langsam auf das Weihnachtsfest einstellen. Das ist auch wie eine Auszeit!!!!!
    Backen muss ich noch, da bin ich sehr spät dran in diesem Jahr. Ich werde wohl mal Zimtsterne probieren. Das wollte ich schon so lange!!!!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und viele liebe Grüße Barbara (ehemals My Home)

    AntwortenLöschen
  10. Bei dir, liebe Irene, sieht es so gemütlich aus. Da möchte man sich an deinen Tisch setzen und einfach genießen.
    In diesem Jahr wollte ich mit meinem Mann die Adventzeit bei Kerzenschein und Plätzchen in Ruhe angehen. Jetzt sitze ich seit dem ersten Advent an seinem Krankenbett in der Intensivstation. Aber die Ärzte haben mir versprochen, dass er Weihnachten wieder zu Hause sein darf. Das wird dann ein besonders schönes Weihnachtsgeschenk.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irene
    Das ist ja urgemütlich bei dir! Das reut mich für dich, konntest du bislang die Adventszeit in Ruhe geniessen - keine Hektik aufkommen lassen. Irgendwie versuch ich das auch, aber bei der Arbeit gehts sooo hektisch zu, die Tage fliegen nur so dahin.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  12. Du hast so Recht, die Zeit rennt einfach. Habe mir heute auch eine Auszeit gegönnt und die Weihnachtsbäckerei gestartet :-))) Zauberhaft sieht es bei dir aus! Viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Irene,

    deine Plätzchen sind toll geworden, auch ich konnte mit dank Susanne von wunderbares Chaos die Stempelbuchstaben kaufen. Sie sind wirklich ihr Geld wert.
    Schön sieht es bei dir aus und auch ich hätte gerne an deiner Kaffeetafel gesessen ?

    Du wolltest mir eine Karte schreiben?? Ich wäre ganz schön baff gewesen. Aber allein der Gedanke zählt! DANKE

    Liebe Grüße und noch eine ruhige Adventszeit

    Karin

    AntwortenLöschen
  14. Ha, bei uns ist es mit dem backen genauso! Obwohl, am Anfang waren beide noch Feuer und Flamme. Aber das essen ist dann doch etwas beliebter. Toll sehen die Plätzchen aus. Hach, mit der Deko fehlt mir ofmtals leider der Kreativschub, aber die Deko gefällt mir super, vor allem der Weihnachtsstiefel.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Wow, Du hast schöne Dekoelemente. Wenn die Plätzchen weniger werden ist es doch ein Kompliment an Deine Backkünste. Ich freue mich, wenn meine Gäste am Tisch alles aufessen und ich dabei Geräusche - wie hm - höre.

    Ich wünsche Dir weiterhin eine entspannte Vorweihnachtszeit,
    herzlichst
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. Mache ich doch glatt. Mädel, Mensch, die Torten auf dem Kaffeetischen sehen zum Anbeissen aus und natürlich die Weihnachtskekse auch. Legga, legga... Du musst die glücklichsten Teenies der Welt Zuhause haben :O).
    Deine Deko gefällt mir ebenfalls sehr gut, vorallem das weisse Fensterchen.
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  17. Vielen, vielen, lieben Dank!!!!

    Viele herzliche Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Irene!

    Ui, ist das hübsch gemütlich und so schön adventlich bei Euch zu Hause, richtig einladend sieht die Torte und die süßen Plätzchen aus, hmmmm wie lecker*gg*!!

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen gemütlichen 4.Advent!

    Herzlichst
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Irene,
    deine Plätzchen sehen sehr schön mit den Namen aus. Auch deine Kaffeetafel ist einladend und gemütlich. Meine Auszeit hatte ich letzte Woche - da ging hier kein Internet, allerdings war draußen die Schneeflut und da musste dann ständig wieder geräumt werden. Jetzt hat es schon wieder angefangen und nachher wird dann wieder zur Schaufel gegriffen. Dir einen schönen 4. Advent und hoffentlich eine schöne und geruhsame Weihnachtszeit. LG christina

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Irene,
    bin wieder etwas spät dran aber die liebe Arbeit hatte mich im Griff... ab morgen habe ich aber frei und auch an den Feiertagen muss ich nicht arbeiten ! ich glaube, seit 6-7 J. passiert das wieder erste Mal !!! und ich freue mich ganz riesig...:-) gestern hatte ich schon einiges vorgekocht, etwas gebacken, etwas Haushalt gemacht, die kommende Woche wird dann ruhiger werden... zwischendurch genieße ich die Schneeunmengen, die bei uns liegen - so gute 35 cm ! und meine Hunde sind natürlich vernarrt in dem weißen Pullver....:-))
    Deine Elchkekse sehen so goldig aus, da hätte ich sie bestimmt nicht gegessen, wäre mir zu schade...:-)) und wie immer eine sehr schöne Deko, was Du bei Dir Irene stehen hast... bin voller Bewunderung, dass Du etwas "Farbe" zu Weihnachtszeit daheim hast... :-)) sogar eine rote Tischdecke...:-)) sieht ganz toll mit dem vielen Weiß bei Dir, hebt sehr schön vor...
    Der Fensterrahmen gefällt mir als Deko ausgezeichnet, ist ein tolles Verwandlungskünstler das ganze Jahr über... eine wirklich sehr gute Idee, aber Du hast ja nur "gute wenn nicht tolle Dekoideen"...:-))) LG und Dir und Deinen Lieben noch einen schönen 4.Advent - Rita

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Irene,

    ich möchte keinesfalls versäumen Dir auf diesem Weg noch ein schönes Weihnachtsfest zu wünschen.
    Ich wünsche Dir gesegnete Tage und viel Zeit mit Deinen Lieben und die Ruhe diese zu genießen.

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen