Freitag, 6. Januar 2012

Einen schönen Winter..

haben wir bis jetzt ja wirklich nicht gehabt..
keine weiße Pracht..

keine schönen Wintergartenfotos..
wie im letzten Winter

als Frau Holle es besonders gut mit uns meinte:-)
und die Natur so schön ruhig und sauber wirkte...
na, wenigstens bis man die Wege freigeschaufelt hatte:-))
und nach dem
X -ten Mal Schnee schaufeln verließ einen dann auch die Lust..


also ich komme zur Zeit auch ohne Schnee
gut klar
und der Regen stört mich nicht wirklich,
denn umso gemütlicher ist es im Haus..

 bei einem Käffchen ,etwas Süßem
und Garten-und Wohnzeitschriften..

und ein wenig Wolle:-)))))

In den Herbst-und Wintermonaten überkommt mich immer
eine große Lust zu stricken..
obwohl ich total untalentiert bin und nur die einfachsten Sachen angehe..
wenn ich die tollen Handarbeitsblogs  sehe..
denke ich mir ..

Schuster bleib bei deinen Leisten:-)))))..

somit habe ich mich Anfang November entschieden eine Decke zu stricken..
reine Beschäftigungstherapie:-))) vorher habe ich aus der beigen..Cashmerewolle einen Rundschal gestrickt
Im Wolladen habe ich mich ein wenig unsicher umgesehen..und als die Verkäuferin mir die dafür geeignete
Wolle zeigte und meinte:"
Eine Decke aus dieser Wolle könnte FRAU super kraus rechts stricken..."
hätte ich sie umarmen können....
denn genau das hatte ich vor..wollte es aber nicht sagen,da es ja nun mehr als einfach ist:-))))
Ich habe es ihr dann aber erzählt und sie hat gegrinst wie ein Honigkuchenpferd:-))))
Nun bin ich "fast fertig"mit den Nerven..nein ,mit der Decke ..
und neue Wolle wartet auf mich,denn der Winter ist noch lang:-))))

auch wenn hier am späten Vormittag die Sonne kurz schien
und die
Tulpen
an Frühling erinnerten..
nein,die Vase habe ich nicht bestrickt,sondern nur mit einer
Stulpe
überzogen:-))..

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende 
und 
ich freue
mich 
auf ein paar dienstfreie Tage!!
Macht es gut!

Liebe Grüße Irene














Kommentare:

  1. Liebe Irene,
    bei dir sieht es aber super gemütlich aus, drinnen wie draußen. Ich schaue immer wieder gerne bei dir vorbei.
    Liebe Grüße, Petra.

    AntwortenLöschen
  2. Oh Irene so gemütlich sieht es aus bei dir.Ich vermisse den Schnee eigentlich nicht,ich bin so froh wenn die Straßen frei sind und oben am Berg gibt es ja Schnee bei uns.Liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irene,
    diese Geschichte mit der Wolle in den Wintermonaten kenne ich :)
    Leider bin ich eigentlich jemand der gerne kleine Projekte strickt oder häkelt!
    Je größer die Teile um so weniger Lust habe ich :)

    Also ein wenig fehlt mir der Schnee schon wenn ich ehrlich bin!

    LG Maunz

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irene,
    ach, es geht auch ohne Schnee, nach dem letzten Winter kann ich gut drauf verzichten. An so eine Decke hab ich auch schon gedacht, aber mich noch nicht rangetraut. Aber der Winter ist noch lang.
    Mach es dir gemütlich an den freien Tagen und sei lieb gegrüßt
    Angi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Irene,
    ich wünsche dir ein glückliches neues Jahr!!! :o)
    Ja, der Schnee im letzten Jahr war wohl kaum zu toppen, aber mir ist es ganz recht...
    Wow, du hast eine Decke gestrickt???
    Und die Stulpe um die Vase ist eine geniale Idee!!!
    Sei lieb gegrüßt!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irene
    Wunderschön und soooo gemütlich sieht es bei Dir aus. Deine gestrickte Decke ist ein herrlicher Hingucker! Super hast Du das gemacht. Gratuliere!
    Ein gemütliches Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irene,
    bei dir sieht es sowas von gemütlich aus, da würde ich mich gerne einmal auf eine Tasse Kaffee oder Tee "vorbei beamen" damit wir ausführlich plaudern können.
    Wow, deine Decke sieht so richtig kuschelig aus, da liegen ja viele Stunden Arbeit dran. Da fällt mir ein, bei mir liegen ja noch Socken zum Weiterstricken herum...
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht dir und deinen Lieben
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. ... und was vergessen: Die Tulpen schauen richtig frisch aus, ein wenig Frühlingsstimmung zur Sonne passend kann ja nicht schaden.
    VLG christine

    AntwortenLöschen
  9. Hihi, eine krause Decke stricken, das habe ich noch nie gehört ;))) Als Anfänger und untalentiert würde ich Dich aber keineswegs bezeichnen, die Decke sieht toll aus und würde auch bei mir sehr gut passen ;))
    Ach und die Idee mit der stulpenüberzogenen Vase werde ich mir bei Dir ausleihen, das sieht super aus!!
    Nun dann genesse deine dienstfreien Tage und sei ganz lieb gegrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen
  10. Ja, liebe Irene,
    eine Tasse Kaffee wenn der Regen an die Fenster klopft, ist eine feine Sache.
    Ich sehe, du hast dir auch schon ein wenig Frühling ins Haus geholt. Die Tulpen machen gleich alles freundlicher.
    Das mit der Stricklust im Winter kenne ich auch. Es macht ja auch Spaß, wenn man gemütlich im Warmen sitzt.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Fotos....schöne Stimmungen hast Du eingefangen.
    Und, auch wenn das Muster einfach war....die Decke muß ja schon vom Gewicht her ordentlich schwer gewesen sein...an die vielen Maschen mag ich gar nicht denken....puh....
    Schnee hatten wir im Wiener Umland bis dato heuer auch nicht.
    Ich wünsche Dir ein schönes WOE und lasse liebe Grüße da....Luna

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Irene,

    wie schön, ich bin über Deinen Blog gestolpert und habe die wunderschönen Bilder von Deinem Garten gesehen. Oh, da freue ich mich aber auf wärmere Jahreszeiten und bleibe....

    Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg beim Stricken.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  13. Ich hoffe ja, dass der Winter noch kommt. Es ist ja erst Januar und oft hat es im Februar schon ganz ordentlich geschneit. Warten wir´s ab.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Irene,

    wunderschön ist sie geworden , ist doch egal wie einfach oder schwer...Hauptsache kreativ !!!! Und sooo toll dein zuhause...also mir gehts wie dir, ich brauch den schnee nicht wirklich...und gemütlich kann man sich´s ja machen, ich arbeite übrigens an einer Granny decke, häkeln liegt mir mehr , ich strick scheußlich....

    Schick dir ganz liebe Grüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Irene,
    Da kann ich Dir absolut nachfühlen, wenn man die tollen Sachen sieht, die andere fabrizieren und selbst nur Grundkenntnisse hat, kann man schon verzweifeln.
    Aber Du bist sicher superstolz auf Dein Werk, und wenn das auf dem Sofa die Decke ist, musst Du auch unbedingt stolz sein, denn die sieht klasse aus.
    Auf Schnee könnte ich auch verzichten, aber ich glaube so ein richtig strenger Frost wäre nicht schlecht, für die Natur und auch für´s Gemüt.
    Alles alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Irene
    Ich bin auch eine verhinderte Strickerin... wie gerne würde ich das können *seufz*. Aber hey, Deine Decke ist hammermässig schön geworden. Tolle Farbe! Hach, bei Dir sieht's richtig gemütlich aus... könnte mir glatt als Untermieterin bei Dir einschleichen. Ui, und Tulpen hast Du auch schon? Habe bei uns noch keine gesichtet. Ich mach mich jetzt aber wenigstens daran die Weihnachtsdeko zu verstauen. Also bis dann...
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  17. Juhu Irene ! Willkommen im Club hab ich mir da gerade gedacht - ich bin leider auch nur eine rechts oder links-Strickerin *gg*. Handarbeit ist nicht so meins und wenn da nur mit ganz einfachen Sachen. Sieht aber super aus und die Wolle ist ja herrlich !!!! Deine Stulpen-Vase werde ich mir gleich mal klauen, denn so Dinger habe ich auch noch Unmengen, allerdings ohne tolles Zopfmuster... *schnief*
    Ich wünsch dir auch noch ein gesundes neues Jahr und schicke dir liebe Grüße aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  18. ...ich nochmal....also auf youtube gibts supertolle Anleitungen, die man ehr versteht als so Häkelschrift / Häkelzeichen ...da hab ich`s auch kapiert :))))

    LG , SAnne

    AntwortenLöschen
  19. Hallöchen Irene,
    sag mal ist das im Augenblick ein Strickfieber hier, grins...
    Habe auch gerade mit einer Kissenhülle mit Zopfmuster angefangen - damit die auch bis zum nächsten Winter fertig wird (früher war ich da mal schneller, war aber abgesehen vom fotografieren auch mein einzigstes Hobby).
    Hier regenet es fast nur ununterbrochen und gleich müssen wir noch mal mit Kijani gassi - brrrr....
    Wünsche dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
  20. Der Blick in deinen Garten ist wunderschön und soooo viel Schnee herrlich, bei uns ist es leider immer noch grün
    Ich wünsche dir ein tolles WE!!
    GGLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Irene,

    auch ich besuche dich immer wieder sehr gerne. Ich liebe deine schönen Fotos. Die heute sind wieder total schön und auch einladend, man möchte sich zu die setzen und mit dir zusammen einen schönen gemütlichen Nachmittag verbringen, denn danach sieht es bei dir aus. Einladend und gemütlich und alles voller Harmonie. Ich wünsche dir ein schönes Restwochenende.

    Liebe Grüße MAnja

    AntwortenLöschen
  22. ...und hier sitze ich nun und grinse wie ein Honigkuchenpferd! Aber ich mag rechts/links-Muster! Hab eine gemütliche & kuschelige Zeit!
    Liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Good evening! I am overjoyed to have found your blog. Fortunately I can read German but I hope you don't mind my writing in English ;-)

    I am a Garden writer living in France who seems to be fascinated by similar things to you. I shall be following your blog during this new year.

    See you soon!

    Stephanie

    AntwortenLöschen
  24. Danke für Deine lieben Worte bei mir!



    Katja

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Irene,
    ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll...
    Also am besten ganz oben ;) Einen tollen neuen Header hast Du Dir gemacht; wirklich schick! Und ich bin begeistert von Deinen Bildern. Du gibst einen schönen Einblick in ein sehr geschmackvolles und gemütliches Zuhause.

    Genieße Deine freien Tage und viel Spaß weiterhin beim Stricken. Das überkommt mich im Winter auch ab und zu; habe mich zuletzt an einer Mütze versucht...
    GlG Tini

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Irene,
    ich vermisse den Schnee schon, bin dann sehr gern draußen, bei diesem Wetter sieht man mich nur selten an der frischen Luft.
    Eine Decke möchte ich auch noch häkeln oder stricken, doch ich kann mich noch nicht so richtig entschließen, wird bestimmt ein Jahresprojekt.
    Liebe Grüße von Christel

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Irene, sehr schöne Winterbilder zeigst du da, bekommt man fast Lust auf Schnee!!
    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  28. liebe irene,

    die "nicht bestrickte" vase finde ich ja mal so richtig genial!!!!!
    endlich mal jemand, der an die armen, im kalten wasser frierenden tulpen denkt;-)))

    hmm...jaaa....ic hätt auch sooooo eine lust eine decke zu machen! allerdings häkeln, denn stricken hasse ich. aber ich hab soooo viel wunderbare (gekaufte)decken, dass schon ein teil im schrank liegen muß.
    aber eine gehandarbeitete wär doch trotzdem sooo schön..............

    liebe grüße
    gaby
    die bestimmt noch anfängt zu häkeln, wenn das wetter weiter so grauslich bleibt

    AntwortenLöschen
  29. liebe irene, herzlichen dank für deinen lieben kommentar!

    ja, manchmal ist blogger ätzend.......grad hab ich auch mal wieder ein problem und steh wie der ochse vorm tor und weiß keine lösung :-((((

    aber irgendwie richtet sich dann doch wieder alles, so bestimmt auch diesmal, hoffe ich jedenfalls!!

    in meinem nächsten leben werd ich auf jeden fall computerfachmensch :-)))

    ganz liebe grüße

    AntwortenLöschen
  30. Ja dieser Einheitsbrei von Wetter ist echt traurig,da ist es das Beste mann macht es sich gemütlich!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Irene,

    das habe ich mir schon so oft vorgenohmen und doch nicht geschafft... wieder zu stricken... Sieht ja super aus deine Decke, passt auch sehr gut in dein gemütlichliches Heim.

    Ach ja das Wetter... zum davonlauffen... mit Schnee ist alles leiser, heller...

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  32. ... wunderschön, Dein Garten im Winter liebe Irene und drinnen hast Du es Dir sooooo gemütlich gemacht. Witzig auch die Stulpe über der Vase :-)
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  33. Schöne Winterbilder zeigst du und die bestulpte Vase sieht klasse aus. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen