Freitag, 2. Juli 2010

Hausarrest :-)))

habe ich seid heute morgen und somit
ZEIT
an einem
sehr heißen Sommertag
einen Post einzustellen.....
eigentlich ist Freitags mein Putz und Wirbeltag..:-)))
aber nun laufe ich nur mit Kühlakku und eingecremten Cortisonhänden umher.:-((
und delegiere meine Familie:-)))))
macht nicht so wirklich Spaß,wenn ich ehrlich bin,aber es muss ja laufen:-))
Dafür läuft im Garten rein gar nichts....
mit sehr stark geschwollenen und rissigen Händen...
lässt sich schlecht in der Erde buddeln....

GÄRTNERPECH
nenne ich das..
naja es gibt schlimmeres
und
dank der Creme wird es in den nächsten Tagen wohl besser werden...
bis dahin habe ich mich ans Nichtstun
gewöhnt:-))))
und ein kühles Getränk am Abend gegen eine Gießkanne einzutauschen.
ist mal was anderes :-)))))))
da ich aber den Fotoapparat noch bedienen kann :-))))
zeige ich Euch gerne ein paar
Gartenbilder


Am Hauseingang tümmeln sich Hostas,Frauenmantel,Katzenminze
und Hortensien.....

und auf der anderen Seite wachsen im Schatten
Petunien.

Vor 14 Tagen ist Leonardo da Vinci bei uns eingezogen:-)))).
An diese kräftige Farbe musste ich mich erst gewöhnen,denn bisher hatte ich nur weiße Rosen
und die Rhapsody Blue ,aber sie blüht wunderbar und ist ein richtiger Farbtupfer.


Malven, Frauenmantel und natürlich unser aller Liebling der Lavendel
sind richtig schöne Highlights im Garten.....


Mit lieben Grüßen aus meinem

HOME SWEET HOME
wünsche ich Euch ein schönes

Wochenende!








Kommentare:

  1. Du arme was ist passiert? Dir geht es nicht gut und dafür verwöhnst Du uns mit so tollen Gartenbildern.
    Gute Besserung und ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,
    warum hast du denn gekühlte und einbandagierte Hände ? Was ist passiert ?
    Danke für die hübschen Gartenbilder. Ich sags immer wieder ... dein Garten ist ein Paradies, aus dem ich auch schwer los käme :)
    Ich wünsche dir gute Besserung und ein schönes Wochenende.
    ggglg shino

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    als erstes wünsche ich dir natürlich gute Besserung. Dies hat für uns den Vorteil, dass wir deine schönen Bilder aus eurem Garten ansehen dürfen. Tröste dich, im Garten ist sowieso im Moment nicht so viel Arbeit möglich. Im Schatten über 30 Grad und in der Sonne über 40 Grad, da macht Gartenarbeit keinen Sinn. Mit Gießen in den Abendstunden ist ja auch genug zu tun, vG aus dem Borker Garten Manfred

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irene,
    ich könnte mir deine Garten-Bilder stundenlang anschauen, herrlich.
    Du bist krankgeschrieben, ich hoffe nichts schlimmes.

    Ein sommerliches WE und GGGLG
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irene,
    das hört sich ja für dich nicht so gut an, deshalb wünsche ich dir fürs erste einmal gute Besserung. Dafür erfreust du uns mit so schönen Gartenbildern. Mir gings mit der Ghislaine genau wie dir mit der Leonardo. Da ich nur Rosa und pinke Rosen habe muß ich mich auch erst an die orangen Farbekleckse, die dann allerdings nachher ins creme gehen gewöhnen. Gleich gehts auch nochmal hinters Haus in den Garten, gegossen habe ich heute schon am morgen. LG Christina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irene,
    Das hört sich aber nicht schön an. Ich hoffe sehr, dass es Dir bald wieder gut geht!!!
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Irene, schön sieht Deine " Leo" aus, sie ist mit Sicherheit auch eine gute Wahl, sie blüht zuverlässig und ist sehr robust. Wir hängen hier Zuhause ein wenig ab, ich melde mich nächste Woche bei Dir, dann haben wir auch notariell alles unter Dach und Fach, VG Dani

    AntwortenLöschen
  8. Hej Irene,

    zunächst einmal: Gute Besserung!! Hausarrest ist ein gutes Wort. Habe ich übrigens auch gerade, ABER ich kann wenigstens (in meinem Rahmen) meinen Hobbies fröhnen.

    Ich hatte mal vor 5 Jahren den rechten Arm gebrochen und das im Frühling. Geht gar nicht... Konnte nix machen und das Unkraut schoss nur so. Ich kann gut nachfühlen, wie es Dir geht.

    Deine Bilder sind wirklich immer inspiriend.

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  9. Ach Du liebe Güte Irene! Was ist denn bloß mit Deinen Händen passiert? Ich hoffe sehr, dass Dir die Creme baldige Heilung bringt. Cortison wirkt ja manchmal wie ein Wunder.
    So schön sieht es aus bei dir im Garten. Ich glaube bestimmt, dass es Dich juckt, selbst Hand anzulegen. Aber genieße es ein wenig und lass Dich mal verwöhnen. Solch ein Da Vinci Bäumchen hatte ich auch lange Jahre. Leider hat es auch den Winter nicht überstanden.
    Ich wünsche Dir trotz Einschränkung ein schönes Wochenende. Schon Dich.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Irene, "home sweet home" ist wirklich passend, Euer Garten ist echt wunderschön und die Bilder lassen erahnen, dass Ihr Euch da total daheim fühlt. Übrigens geteiltes Leid ist halbes Leid .... ich sitz hier auch rum, mit einem dicken vom Bienenstich entstelltem Haxen und muß oder darf mich auch bedienen lassen. Wünsch Dir gute Besserung, damit Du mit Deinem "grünen Händchen" bald wieder im Garten werkeln kannst. Ein schönes sonniges Wochenende und liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  11. Gute Besserung erstmal, schade, wüßte auch gerne, was passiert ist.
    Deine Gartenbilder sind ein Traum!
    Hab ein schönes WOE..lg Luna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Irene
    Bin das erste Mal in deinem Garten spazieren gegangen und es hat mir riesigen Spass gemacht! Unglaublich schön dein Reich! Ich werde gerne wiederkommen - denn eine meiner Leidenschaften ist ebenfalls der Garten. Zwar eher klein, aber ich liebe ich dieses Fleckchen, den ich grad jetzt im Liegestuhl schön im Schatten geniesse.
    Dir wünsche ich ganz schnelleund gute Besserung! Ist ja nicht grad lustig, was da mit deinen Händen ist. Bis auf wieder einmal.
    Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen
  13. Hi liebe Irene.
    Schöne Einblicke in deinem Garten schön Blumenpracht.
    Und deine Deko ist sowieso immer schön.
    Auch dein Hauseingang sieht toll aus schön bewachsenes Beet.
    Schönen Fußballnachmittag.Und alles Gute das deine Hände wieder heil werden.Das ist Mist wenn man alles sieht und kann nichts machen.Kann es gut nachfühlen.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  14. Huhuuu meine liebe Irene,

    ja sag doch mal... was hast du denn mit deinen Händen angestellt???? Das klingt ja furchtbar ...

    Aber deine Bilder sind mal wieder gaaaaanz große Klasse!!! Dein Frauenmantel und deine neue Rose gefallen mir suuuper gut und auf dem Bild unter dem Lavendel... sind das Surfinen??? Die mag ich nämlich auch total gern und sie vertragen die Hitze immer besser als ihre großen Geschwister die Petunien :o)))

    Wünsch dir ein wunderschönes Wochenende und eine gute und schnelle Besserung für deine Hände. Lass dich doch mal verwöhnen ;o)))

    Alles Liebe und viele liebe Grüße ... Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Irene,ich wünsche dir gute Besserung und hoffe dass die Cortisonbehandlung anschlägt.Wir hatten dieses Problem mal bei unserem Sohn.Da ich kein Cortison wollte haben wir Linola Fett ausprobiert und die Hände sind dadurch wieder abgeheilt.Schöne Gartenbilder trotz Händehandicap!!!!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Irene.

    Deine Gartenbilder sind wieder wunderschön. Besonders den Eingangsbereich finde ich sehr toll.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Irene, ich hoffe, heute, Dienstag, geht es Dir mit den Händen wieder gut! Was ist Dir denn passiert? Deine Blumenbilder sind so was von schön... das rosa Leonardo da Vinci-Stämmchen büht ja sehr reichlich und ja auch in "guten Händen" bei Dir!
    liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  18. Dankeschön für die wundervollen "Einblicke" in Deinem Vor...und Garten, trotz Deiner einbalsamierten Händen, hast Du liebe Irene, uns wunderschöne Fotos abgelichtet!!
    Gute und baldige Besserung wünsche ich Dir sehr!!
    Herzlichst
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Irene, mensch du Liebe, was ist denn mit deinen Händen passiert?? Hört sich überhaupt nicht gut an....
    Deine Gartenbilder sind ein Traum... so schön... und du hast eigentlich nur Pflanzen, die mir auch so gut gefallen,lach!!! Ich könnt dir den ganzen Garten mopsen;o)))
    Und du bist vermerkt fürs Ziffernblatt und das Waschbrett;o)))
    Dickes Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  20. liebe Irene
    ich hoffe es geht dir inzwischen wieder besser und du kannst wieder in deinem wunderschönen Garten herumwerkeln oder du geniesst die freie Zeit im Liegestuhl,bei der Hitze wahrscheihnlcih noch das angenehmere..!! Die Leonardo da Vinci spukt auch schon öfter durch meinen kopf aber irgendwie bin ich noch ein wenig unentschlossen..))
    ganz liebe Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Irene,
    habe bei Marita gerade gelesen, was Du mit den Händen hast... oh, das hört sich nicht so gut an aber ich hoffe, inzwischen geht Dir schon viel besser... bei der Hitze mit Salbe oder Bandagen an den Händen ist nicht besonders schön und für so eine Gartenfee, wie Du es bist, kann man wirklich vom Gartenpech sprechen...:-( dafür Deine Bilder zeigen einen wundervollen Garten, den Du jetzt wohl aus dem Wohnzi. bewundern darfst... die weiße Stockrose blüht bei Dir wunderschön, habe mir im Frühjahr auch welche gekauft, z.Zt. ist noch im großen Topf aber ich plane einen Beet neu zu gestalten und dort wird sie dann ihren Platz finden. LG und gute Besserung - Rita

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Irene,
    habe Dichgerade entdeckt und bin begeistert von Deinen Gartenbilder....Traumhaft....DAnn wünsche ich Dir guuuuuuute Besserung und komme bald wieder,
    ganz lieben Gruß,
    SAnne

    AntwortenLöschen