Sonntag, 24. Juni 2012

Mit einem Strauß "Aspirin"

möchte ich mich bei euch für die 
netten  und herzlichen
Kommentare
zu meinen
Bildern ganz dolle bedanken..

Ich freue mich natürlich immer wie Bolle:-))

Da es hier heute sowas von kalt , stürmisch und regnerisch ist,
geht es den Röschen im Haus viel besser und mir auch:-)))))))))))
Eigentlich schneide ich nur ungern an meinen Pflanzen, da ich sie lieber im Garten sehe,aber bei diesem
Wetter..geht´s nicht anders:-))

Jahrelang hatte ich Freude an der Rose "Aspirin",
aber der letzte Winter war für sie zu heftig...
nun habe ich mir wieder ein ganz junges Stämmchen
gekauft und hoffe, sie bleibt uns ein paar Jahre erhalten.

Gestern hatten wir das große 
GLÜCK
schönes Wetter zu haben und das haben wir im Garten
auch sehr genossen..
Der heutige heftige Regen und Wind
macht schon den kleineren Annabelleblüten sehr zu schaffen..
letztens habe ich ein einer holländischen Gärtnerei eine Neuzüchtung der Annabelle gesehen..
deren Blüten sollen angeblich kleiner und deshalb auch nicht ganz so empfindlich sein..
aber ich mag doch so gerne die großen weißen Blüten:-)))))

Auf der Terrasse
stehen die Sommerblumen auf der Fensterbank
sehr geschützt ,
so dass sie sich prima entwickeln können..
 Ich habe die Körbe mit rosefarbenen Petunien, Zauberschnee, Kapmargeriten
und weißen Bacopa bepflanzt..
gedüngt werden sie ca. alle 14 Tage.
Ja und hier sitzen wir immer sehr gerne..
trinken Käffchen und schauen was noch zu tun ist:-))
 meistens gibt es sehr viel zu tun 
und das
ist 
auch gut
so:-))))
der heftige Wind hat heute schon reichlich dafür gesorgt,dass mir morgen nicht langweilig wird..

seht ihr, wie schön die Sonne gestern schien..

Diese kleine Kiste habe ich mit Geranien und Kapmargeriten bepflanzt,
aber die Geranien haben irgendwie keine Chancen sich breit zu machen..
die Kapmargeriten
haben eindeutig das Zepter in der Hand:-))

Auch am Hauseingang
 habe ich sie gepflanzt,da ich es mag,wenn
farblich alles einheitlich
gestaltet ist..
(das ist mir im Garten noch nicht gelungen:-))))

So meine Lieben..
nun sage ich 
Tschüss
und 
hoffe für uns alle,
dass der Sommer
bald
seine schönen Seiten zeigt.

Liebe Grüße
Irene

Kommentare:

  1. Liebe Irene,

    Was für ein wundervoller Rundgang. Bei dir gefällt es mir so richtig gut. Sehr sehr nett ist eure Sitzecke. Ein Paradies.
    Wir haben heute leider auch wieder viel Wind, so dass mir die Pflanzen auch leid tun.

    Einen schönen Abend wünscht dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irene,

    Du hast wirklich einen wunderschönen Garten! Wie Danny schon sagt, ein Paradies.
    Die Rose ist ja wohl ein Traum, den Namen muss ich mir merken!
    Ich hoffe weiter auf Sommer, heute hat es den ganzen Tag geschüttet. Jetzt ist es gerade mal trocken!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!

    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irene, das sieht wirklich toll bei Dir aus ! Bei dem Mistwetter ist mal wirklich gut bedient sich ein paar Blüten ins Haus zu holen. Meine Annabelles blühen zum Glück noch nicht... LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Ach Irene,
    bei uns ist es wettermässig genau das Gleiche, gestern ein Hauch von Sommer grins und heute schüttet es wie aus Eimern.
    Da habe auch ich das miese wetter genutzt um einen neuen Post einzustellen.
    Nun möchte ich gerne das Du mal vorbeischaust, denn an deiner Meinung liegt mir natürlich auch sehr!!!
    Zur Farbabstimmung in deinem Garten, mir ist ehrlich gesagt noch keine Ecke aufgefallen an der nicht auch die Farben wunderbar auf einander abgestimmt sind, oder hast Du uns diese Ecke vorenthalten ;)?
    Nun hoffe ich trotz der schlechten Prognosen das der Sommer mal ein Einsehen mit uns hat und wünsche Dir einen schönen Wochenstart
    Marlies

    AntwortenLöschen
  5. ...herrlich,
    liebe Irene,
    ich träume auch gerade von grünen Fensterläden, aber wie und wann sich das verwirklichen lässt, steht noch in den Sternen.
    Die Sommerblumenfarbe würde schon mal stimmen bei mir (auf Balkonien) :O)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irene,
    Deine Stizplatz vor dem Haus ist wunderschön. Und es sieht alles so megagepflegt aus. Man sieht, dass Du Deinen Garten liebst und auch viel Fachwissen hast!
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Deine Rose ist ja wunderschön. Ich wußte gar nicht, dass es die mit dem Namen gibt. Deine Sitzecke sieht sehr einladend aus und ich hoffe, dass der Regen und Sturm bald nachlässt und du dort sitzen kannst.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irene,
    das schaut ja wieder wunderschön bei dir aus,wahnsinn wie gut bei dir alles blüht..hier ertrinken ja alle Pflanzen..Deine Sitzplätze sind so einladend, da würde ich nie wieder gehen wollen.
    Einen schönen Start in die neue Woche
    Liebste Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,liebe Irene
    ja ,ja das holländische Gartencenter..da muß ich in diesem Jahr unbedingt nochmal hin...hast mich auf eine Idee gebracht mit dem Kistchen...Rose Aspirin habe ich auch noch nie gehört..sieht wunderschön aus.Leider kann ich mir keine für die Vase abschneiden..habe in diesem Jahr nur Läuserosen zu bieten.Ich hoffe auf die zweite Blüte.Hab eine gute Woche,mit lieben Grüßen Gisy

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht einfach wundervoll aus, liebe Irene, ich würde mich am liebsten dazusetzen!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irene, wow, bei dir sieht es einfach traumhaft aus. Alles ist stimmig! Mir gefällt es richig, richtig gut! Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Irene,

    soooo schön bei dir ..und ich finde , dass es farblich bei dir doch sehr harmoniert ( was ich aus deinem Garten so im Kopf habe !!! Und ich kann schon verstehen, dass du den Garten nicht öfentlich machen möchtest...aber er ist doch so toll.
    Dein Eingangsbereich ist so liebevoll arrangiert und die Rose Aspirin, nie gehört, asußer bei Kopfweh :-))
    Heute bei uns auch wieder viel Regen, naja zum Glück konnten wir gestern genießen, wie du...und Rosen wandern auch zu uns ins HAus..

    Schick dir ganz liebe Grüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe irene,
    die Aspirin hatte ich vor 2 Jahren auch mal...der Winter 10/11 hat sie dahin gerafft...unlängst hatte ich sie wieder im EK-Wagen, aber es ist dann doch eine andere Rose geworden.
    Weit über 20 Topfrosen sind dahin und ich denke, das Thema Topfpflanzen ist Geschichte bei DIESEN harten Wintern.
    Und mein Garten ist leider nicht groß....so habe ich nun keinen Platz mehr.
    Ich tröste mich, denn die WHite Fairy ist der Aspirin doch sehr ähnlich.
    Als Stämmchen habe ich sie noch nirgends gesehen bei uns, schade, würde mir sehr gefallen.
    Mein Zauberschnee ist so gut wie verblüht.
    Immer lese ich, daß er ein Dauerblüher wäre....
    Muß ich den jetzt schneiden, damit er wieder blüht?
    Wäre dir für einen Tip dankbar.
    Eine schöne neue WOche und lG von Luna

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Irene,
    habe es wie immer seeeehr genossen, deine wunderschönen Bilder zu betrachten. Du hast alles so liebevoll gestaltet, bepflanzt, dekoriert! Hast du an der Hauswand eine Katze und Maus montiert? - Sieht witzig aus.
    Wir hatten gestern Sonne und 30° C und da ich viel im Garten gewerkelt habe (zwar nur im Schatten) - wollte ja wieder einmal nur kurz was machen - hat mich die Sonne ein wenig erwischt. Aber heute regnet es bei uns ENDLICH wieder einmal, wir hier bekommen vom Nass von oben leider immer zu wenig ab.

    Eir einen guten Start in die Woche - mit hoffentlich vielen schönen Stunden im Garten - und herzliche Grüße!
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Irene
    Wunderschöne Gartenbilder zeigst Du uns. Glaube ich gerne, das es da immer was zu tun gibt.
    Mir macht das Werkeln im Garten viel Spaß, muß nur trocken sein. Mein Körper mag keine Nässe.
    Ich wünsche Dir einen schöne Woche und sende Dir ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Irene, was für bezaubernde Bilder aus deinem Paradies hast du wieder gemacht!!! Bei uns regnet es heute auch schon seit dem frühen Morgen und es hat abgekühlt, wollte eigentlich mit dem Heckenschnitt weitermachen, muß dies aber wohl vertagen;-)))Hab eine schöne Woche, ich schick dir ganz liebe Grüße, Brigitta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Irene,
    Du hast einen unglaublich schönen und gepflegten Garten. Schaue ich mir immer wieder gerne an. Gibt immer wieder so viel schönes zu entdecken.
    Liebe Grüße
    Ira

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Irene, tolle Gartenbilder sind das !! So schöne Sommerblumen blühen bei Dir auf der Terrasse. Ich liebe auch die riesigen Blüten der Anabell, sie ist einfach so romantisch. Das es eine Rose mit dem Namen Aspirin gibt finde ich lustig denn sie blüht ja wunderschön. Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. WEttermäßig ist es hier das gleiche! Dekomäßig sieht es so toll bei dir aus! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Irene,
    bei dir könnte ich glatt einziehen - wunderschön, wie du alles so harmonisch dekoriert hast. Bei uns kommt gerade mal wieder die Sonne vorbei - aber gleich geht das Regenwetter bestimmt wieder weiter - es ist wie im April, auch die Temperaturen. Die Rosen verregnen gerade bzw. fangen noch gar nicht mit der Blüte an. ich wünsche mir auch mal endlich wieder draußen die Sonnenstrahlen genießen zu können, aber ob das noch was wird????
    Wünsche dir eine schöne Woche und ganz liebe Grüße, Christina
    Habe mir übrigens noch eine Annabelle gekauft, die aber noch aufs einpflanzen wartet....

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Irene,
    erst einmal ganz lieben Dank, dass Du Dich bei mir eingetragen hast. Darüber freue ich mich sehr!!!
    Dein Garten, also das, was ich in diesem Post gerade gesehen habe, ist ja traumhaft schön! Du hast eindeutig 2 grüne Daumen :-))) Einfach toll! Auch Deine Farbwahl gefällt mir umheimlich gut, entspricht sie doch genau dem, was ich auch am liebsten mag! Da ich unbedingt bei Dir auf dem Laufenden bleiben möchte, habe ich mich nun postwendend bei Dir eingetragen!!!

    Ganz liebe Grüße sendet Dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Irene,
    die Rose ist ja ein Traum! Da muß ich mal Ausschau halten!!
    Wunderschöne Bilder aus Deinem Garten! Hier könnte ich mich auch wohlfühlen!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend & alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Irene,
    euer Sitzplatz vor dem Haus lädt ja richtig zum Kaffetrinken ein, auch wenn im Moment das Wetter nicht oft mitspielt! Die Annabelle ist wirklich eine Wucht, ich mag sie auch gerne und habe im Frühjahr von meiner sogar Ableger gezogen.
    Liebe Grüße Dagmar

    AntwortenLöschen
  24. Hach ist der schöööön, liebe Irene, Dein Rosenstrauß ist ja wie aus dem Bilderbuch....und Dein Hauseingang erst....seh Euch gedanklich gerade auf der tollen Bank Kaffee trinken....
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Irene,
    ich bin ganz begeister von Deinem Zauberhaften Rosensträußchen... und Dein Garten ist einfach wunderschön.
    Ich habe auch zwei Annabelle, im Frühjahr habe ich nach einem Tip aus Holland die Pflanzen nicht ganz so stark zurück geschnitten, dafür aber Anfang Juni (ich habe sogar schon Knospen abgeschnitten grrr) nochmals, die Pflanzen haben jetzt nicht ganz so große Blüten wie in den Vorjahren, ich hoffe sie fallen jetzt nicht so stark auseinander, bin mal gespannt wie sie sich so weiter
    entwickeln.
    Ich wünsche Dir schöne sonnige Gartentage
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  26. liebe irene,

    du hast dir da ein echtes paradies geschaffen! wie wunderschön!! man sieht die bilder und würde am liebsten sofort an dieses ort und verweilen. du musst viel leidenschaft dafür haben, mit so viel liebe zum detail

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Irene,

    danke für die Blumen und toi,toi,toi, dass die neue Rose anwächst. Ja, das Wetter ist wirklich unangenehm und es tut weh, dass ich nicht gerne im Garten sein mag, während die Rosen blühen. Doch es ist kalt, grau und regnerisch...

    Deine Bilder tun mir gut - es geht hoffentlich bald auch anders.

    Hab´s fein.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Irene..
    So wunderschone Blumen und Bilder,echtes paradies:)
    Alles Liebe,
    Nely!

    AntwortenLöschen
  29. Halloechen, die Aspirin Rose war meine Lieblingsrose im Garten. Ich fand dieses leichte Rose immer so schön. Sollte ich eines Tages wieder einen Garten haben, werde ich sie auf alle Fälle wieder pflanzen. Herzliche Gruesse Michaela

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Irene!Eine wunderschöne Rose,deine Aspirin!...ja der harte Winter hat so manchen Schaden angerichtet.Viel glück mit dem neuen Stämmchen!Der Blick auf deine Terrasse ist ja auch traumhaft schön.Gerne würde ich da mit dir sitzen und ein kaffeechen trinken,und....Bei mir haben sich die ersten Sommerblumen schon verabschiedet,ich hab sie wieder mal verdursten lassen,wein...Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende !Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Irene,
    Deine Fotos sind einfach zauberhaft. Ich bin so begeistert von Deiner Gartendeko. Alles ist so liebevoll und vor allem geschmackvoll dekoriert. Wirklich absolut traumhaft. Deine Blumen wachsen und gedeihen trotz des schlechten Wetters. Bei uns leider nicht so. Die Sonne und die Wärme fehlen einfach. Wenn ich Deine Aspirin so anschaue, dann weiß ich, welche Rose ich mir demnächst zulegen werde. Sie sieht traumhaft romantisch aus :o)

    Liebe Grüße und weiter gutes Gelingen in deiner grünen Oase wünscht Dir

    Nicole

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Irene
    Wow, einfach wieder wunderschön sind Deine Fotos! Die Aspirin habe ich auch und da der Regen der letzten Tage so ziemlich alles niedergedrückt hat, gehe ich jetzt dann gleich in den Garten und hole mir auch einen schönen Strauss ins Haus.
    Grins, der selbstgebastelte Zaun für meine Annabellen hat bisher gehalten... ich hoffe, ich hab's nun nicht gleich verschrieen.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Irene,

    herzlichen Glückwunsch zu Deinem wirklich sehr gelungenen Internetauftritt, der dem Gartenfreund das Herz höher schlagen läßt! Klasse Fotos hast Du da gemacht, ich bin auch gerade dabei, dass ich die Schönheiten der Natur mit meinem neuen digitalen Fotoapparat einfange.

    liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen