Sonntag, 7. März 2010

Österlich dekoriert..

habe ich gestern ein wenig im Haus, da es für die Gartenarbeit
zu nasskalt war.
Zu Ostern dekoriere ich im Haus eigentlich nur die Tische.
Früher,als die Kinder jünger waren habe ich mit ihnen viele Fensterbilder gebastelt und herrliche Bastelnachmittage verbracht, aber damit kann man Teenager nicht mehr locken:-)))
Übrigens hatten wir gestern alle einen Adrenalinschub:-))
Mein Sohn bekam die Zusage für eine Lehrstelle..juhu
damit hatten wir nicht gerechnet und umso größer war die Freude:-)))

Immer wieder war in Euren tollen Blogs die Rede von einer Zeitschrift..
ja und neugierig wie ich bin, habe ich mir diese Zeitschrift auch bestellt.
und ich bin BEGEISTERT...

Auf dem Wohnzimmerstisch habe ich ein kleines cremefarbenes Tablett dekoriert.


und auf dem Eßzimmertisch steht dieses große Ei.
Ich habs auch mal versucht etwas nostalgisch zu gestalten:-))
als Anhänger dient ein Pfennigstück.
ist ja auch mittlerweile Nostalgie:-))

Auf dem Küchentisch steht eine dekorierte Kuchenplatte, die ich für 5 Euro erstanden habe:-))
Die Verkäuferin meinte , sie wäre froh, wenn ich sie nehmen würde:-))) ups!!
Ich finde sie himmlisch:-)))


So Ihr Lieben..habt alle noch einen schönen Sonntag..!
Wir fahren gleich zu einer Ausstellung..
Frühlingserwachen
hört sich doch gut an, oder?

Kommentare:

  1. Sehr hübsche Bilder und tollt Dekoteilchen!!! Nicht wahr, die Zeitschrift ist das Flagschiff unter den Zeitschriften... Ich bin auch schon wieder wie ein "DekoTornado" durchs Haus gewütet, Bilder folgen...

    Wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebste Grußches, Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuu Irene,

    deine Osterdeko gefällt mir super gut und die Tortenplatte für 5 Euro hätt ich auch genommen, kannst ja mal fragen ob sie noch ne zweite hat *zwinker*

    Ich glaub diese Zeitschrift muss ich mir nun doch auch mal holen...hab auch immer wieder davon gelesen und bin schon ganz neugierig ;o)

    Glückwunsch für deinen Sohn zur Lehrstelle!!! Bei meiner Tochter ist noch nicht ganz klar, ob sie nun weiter zur Schule geht oder vielleicht doch eine Ausbildung macht...Teenies eben, wissen nicht so recht was sie wollen.

    Auf die Ausstellung würd ich auch gern gehen, klingt sehr vielversprechend und wir sehnen uns doch nun wirklich alle nach Frühling. Wünsch dir viel Spass!!!

    Alles Liebe und gaaaanz viele Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Irene,

    ja, das sieht doch alles toll aus. Die Kuchenplatte für 5€ ist der Hammer, die hätte ich auch gerne.
    Und zu einer Ausstellung "Frühlingserwachen" würde ich jetzt auch gerne fahren.
    Meine Männer sind auf eine Motorradausstellung gefahren, nun bin ich ganz allein Zuhause und genieße das sehr. Ich war gestern in einem schönen Dekoladen und habe mir einen schönen kleinen Osterkranz mitgebracht. Und da ich nicht sicher war ob ich ihn verschenke oder selber behalte habe ich ihn einpacken lassen. Das haben sie so toll gemacht, dass ich gleich noch zwei mitgenommen habe und nun steht fest: Einen behalte ich und zwei verschenke ich.

    LG und viel Spaß auf der Ausstellung
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Irene,
    deine Deko sieht wunderbar aus. Die Kuchenplatte hätte ich auch sofort genommen. Sie ist so hübsch und dekorativ.
    Dass dein Sohn eine Lehrstelle bekommen hast ist toll. Bei dem Arbeitsmarkt ist es ja nicht mehr so einfach, einen gescheiten Lehrbetrieb zu finden. Ich freue mich sehr für euch.
    Viel Vergnügen auf der Ausstellung wünscht dir herzlichst
    Shino

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irene, deine Deko gefällt mir sehr gut, ein paar tolle Anregungen. Die Kuchen platte ist einfach genial, die finde ich sehr hübsch und ist toll zum dekorieren. Gratuliere deinem Sohn zu der Lehrstelle, ist heute ja leider nicht mehr ganz so leicht. Herzlichst Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Irene,
    was soll ich sagen - Deine Deko finde ich TOP !!!!!! Vor allem die 2 große Ostereier sind wunderbar und die Idee mit der Kuchenplatte werde ich Dir Irene gleich "klauen", bist hoffentlich nicht böse drum...:-)))? Vorgestern hatte ich auf der Terrasse etwas dekoriert, die Topfblumen stehen aber jetzt wieder im Haus, bei -10°C in der Nacht wären sie erfroren... wir haben seit gestern wiedermal ca. 30-35 cm Neuschnee und langsam habe ich herzlich genug davon, weil es ein EISwind ist, der Himmel grau und die Kälte dazu... etwas zu lange, oder liegt es an der Erkältung, die ich seit fast 2 Wo. mit mir rumschleppe...? So eine "Frühlingserwachen-Ausstellung" wäre in diesem Moment genau das richtige...:-)) wünsche Dir viel Spaß dabei, LG und eine schöne neue Woche - Rita

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Irene, deine Deko ist wieder sooooo schööööööön. Bin auch froh endlich mit meiner Bastelei fertig geworden zu sein. Das streichen und was ich sonst noch so alles machen wollte, verschiebe ich dann wieder auf die nächste gartenlose Zeit, grins.Eben war ich noch im Keller und habe Iris in einen Topf gesetzt. Habe sie in Discounter für 0,99€ erstanden und da ich erst sehen möchte was da rauskommt, sind sie erst mal im Topf gelandet. Soll die Sorte Blue Magic sein, doch als ich im Net danach gesucht hatte, stand dort schon wieder eine andere Pflanzzeit drin - mal abwarten, ansonsten hole ich mir doch die Iris Sibirica für den Teich - aber bei dem Preis darf man ruhig mal ausprobieren. genau wie deine Tortenplatte, die hätte ich auch direkt mitgenommen. LG Christina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irene ...als erster Herzlichen Glückwunsch Deinem Sohn..Ich kann das genau nachvollziehen welche Gefühle man da hat..bei meiner Jüngsten hatten wir das letztes Jahr,Deine Deko ist echt schön...und die Tortenplatte wollte die Verkäuferin loswerden...tztz entweder hatte sie kein Plan ode kein geschmack:-) Dein Glück...Allerliebst Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Irene.
    Süße Häschen und sehr schöne Ostereier bringen
    schon Freude ins Wohnzimmer.Bei dem kalten
    Wetter kann man sich es nur gemütlich machen.
    Schönen Sonntag noch.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Irene,
    ja, ich kenne das auch... früher haben wir mit Begeisterung ganze Fensterbilder-Landschaften gebastelt, war eine schöne Zeit,.... aber ich bin auch froh, dass ich jetz keine bunten Bilder mehr an den Scheiben habe, meine Tochter wuchs u. A. ja auch in der Windowcolor-Zeit auf...Hilfe!
    Du hast toll dekoriert! So ein großes Ei habe ich noch, aus der "bunten" Osterdekozeit, in Quitschorange, ich glaube, ich werde es weiß streichen und mit meinen restlichen Deko-Materialen verzieren..
    Glückwunsch für Deinen Sohn! Unser Sohn studiert ja bereits, Theologie, in Bonn, aber Töcheterchen hat noch 1 1/2 Jahre bis zum Abitur, sie will nicht studieren, mal sehen, was das noch mit ihr gibt...
    Da hat man noch ein wenig Sorge...
    Ach ja. die Idee mit dem Pfennig ist suuuper! hab direkt meinen Mann gefragt, ob er mir ein paar Pfennige durchohren kann....
    Dir einen schönen Sonntag noch!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irene,
    du schreibst, dass Du BEGEISTERT bist. Ich auch!!!

    Und zwar von Deiner Osterdeko. Alle Deine Sachen, die Du in diesem Post zeigst sind wunder-wunderschön!!!!
    Sehr geschmackvoll!

    Tja, in den Garten wirst Du ja wohl am Wochenende nicht gegangen sein, oder. Aber, ich freue mich schon sehr Dich im Gartenjahr zu begleiten!
    Liebe Grüße und Dir einen guten Start in die neue Woche
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Irene,
    herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar :))!
    Aber nun zu dir...deine Osterdeko ist wunderschön...besonders dein Noten-Ei...große Klasse...vieeeel schöner als meine Krimi-Eier.
    Und wie ich sehe, mussten bei dir auch einige Terrakottahasen dran glauben und erstrahlen nun in frischem weiß, gell?
    Außerdem freue ich mich schon auf deine Gartenbilder, denn das Lieblingsplätzchen unter deinen Küchenfenstern musst du leider mit mir teilen.
    Zu guter letzt...Gratulation zur Lehrstelle eures Sohnes...ich kann euch nachfühlen, dass man da mitfiebert und sich dann freut, wenn ein weiterer Abschnitt im Leben der Kinder beginnt.
    In diesem Sinne ...ganz liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen
  13. Wow, Irene, so schön dekoriert!
    Die Eier sind Dir auch sehr gut gelungen!
    Die Kuchenplatte ist echt zum Niederknien!
    Das Rundherum auch!
    Sei lieb gegrüßt...Luna

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Irene!
    Sehr sehr schöne Osterdeko hast du!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüsse
    Nadine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Irene,
    Deine Osterdeko finde ich ganz toll. Ich selbst käme nie auf die Idee, eine Kuchenplatte zu dekorieren, dabei sieht es so schön aus. Auch die Eier gefallen mir sehr gut. Ab jetzt werde ich bestimmt öfter in Deinem Blog vorbeischauen!

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Deine Osterdeko ist soooooooooo schön :o) Und die Idee mit dem nostalgischen Pfennig find ich genial!! Wo hast Du denn die schöne Zeitung bestellt? *auchhabenwill*

    Alles Liebe
    Angelina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Irene,
    deine Deko ist sooo schön geworden und die Kuchenplatte ist einfach toll! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Irene,
    kann mich immer noch nicht zum österlichen Dekor aufraffen - auch wenn es schon längst Zeit dazu wäre.
    Schöne Dinge hast Du da erstanden...aber was mir am besten gefallen hat - dein Lieblingsplatz unterm Küchenfenster vom letzten Post. Da würde ich mich auch sofort mit einer Tasse Kaffee oder Tee hinsetzen.
    LG und noch eine schöne Restwoche wünscht Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Irene,
    wunderschön siehts bei dir aus!! Die Kuchenplatte ist traumhaft und das große Osterei... schwärm...
    Allerliebste Grüße und einen schönen Abend
    Silvia
    Ich glaub die Jeanne dArc Living brauch ich doch auch;-))

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Irene,
    herzlichen Glückwunsch zur Lehrstelle..( wie schön, dass es geklappt hat) und auch zur Tortenplatte und der Zeitschrift. Die habe ich mir auch gerade zum ersten Mal bestellt und warte schon drauf. Deine Deko ist klasse ich habe noch gar nichts Österliches und bin auch so unentschlossen. LG Juditha

    AntwortenLöschen
  21. huhuu,,also deine osterdeko ist soooo schön und die bilder ganz ganz klasse,sieht super natürlich aus und nioc hts kitschiges,,genau mein geschmsack,,ganz liebe grüsse belinda

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Irene, das ist ja schon Ostern total bei Dir! Sehr schön nostalgisch, so wie ich (und viele andere) es mögen. Meinen Glückwunsch auch zur Lehrstelle für Euren Sohn!!!! Das ist ja heutzutage schon wie ein kleiner Lottogewinn. Ich wünsche Dir weiterhin gaaaaaaaaaaanz viel Spaß beim Basteln und dekorieren, auch wenn die lieben "Kleinen" längst schon nicht mehr mitmachen;-)) Liebe Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen
  23. Deine Osterdeko ist wunderschön....was noch fehlt,ist der Frühling!
    Hier scheint seid Tagen die Sonne, aber es ist sooo kalt..... mit Garten ist noch nichts...leider!!! :-((( LG Annely

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Irene,

    deine Osterdeko ist so schön nostalgisch und dieses große Ei gefällt mir sehr gut, vor allem in dem Nest was du gemacht hast. Die Kuchenplatte ist wie geschafen für deine Osterdeko, ganz zauberhaft.

    Nur warm muss es noch werden, bei uns schneit es heute wieder....

    Dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen