Sonntag, 17. Januar 2010

Ein neues Outfit

haben nun unsere Zimmertüren bekommen.
Da einige von Euch das Ergebnis meiner Fleißarbeit:-)) sehen wollten ,habe ich sie fotografiert.
Die Holzstruktur sollte noch ein wenig zu sehen sein,deshalb habe ich sie nicht deckend weiß gestrichen.
Zunächst habe ich an einem Türrahmen geübt,da in der der Gebrauchsanweisung des Wachses stand,man solle ihn nach einem dünnen Anstrich mit einem Lappern abreiben.
Aber das gefiel mir überhaupt nicht.
Ich habe sie nun einmal gestrichen und nun sehen sie aus,als wären sie schon älter und hätten einen Anstrich nötig:-))))))
Nach dem Anstrich der ersten Türe hat der Familienrat beschlossen,dass sie so bleiben:-))
Ich bin ganz glücklich damit und werde diese Phase erstmal ausleben.....:-)))
egal, was unsere Freunde und Verwandten dazu sagen...
über Geschmack
lässt sich ja nicht streiten!




Da es im Garten ja noch lange nichts zu tun gibt,werde ich die Zeit für einen Anstrich im Flur und Wohnzimmer noch nutzen.
Leider geht es nicht von heute auf morgen, da ich auch noch ein wenig Dienst zwischendurch habe.





Kommentare:

  1. Liebe Irene
    das hat sich aber gelohnt,die Türen sind in weiss viel schöner,meine Freunde und Verwandte können meine weisse Leidenschaft auch nicht immer verstehen,aber jeder hat seine Leidenschaft!! Ich habe heute noch frei eigentlich sollte es die ganze Woche so sein aber wie meistens isr jemand krank und man muss oder darf wieder aushelfen,bei dir wird es nicht anders sein!!
    ich wünsche dir einen ruhigen Dienst...
    ganz liebe Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irene,

    das weiß bringt ja auch wieder zusätzliche Helligkeit in die Räume und was die Verwandtschft und Freunde angeht, müssen die das bei sich ja nicht so umsetzen. Wie du schon richtig gesagt hattest, über Geschmack lässt sich streiten. Mir gefällt es.

    einen Schönen Restsonntag noch, Manja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Irene,
    die Arbeit hat sich gelohnt... deine Türen sehen toll aus.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag wünscht dir Shino

    AntwortenLöschen
  4. Deine Türen sind sehr schön geworden. Ich könnte auch mal neue gebrauchen.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irene,
    wooow, da bin ich ganz begeistert von den weißen Türen, die Räume wirken dadurch viel heller...
    Danke für die tolle Idee, ich mag lieber im Sommer streichen...na da hab' ich ja noch was vor mir!!!
    Liebe Sonntagsgrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  6. ...eine Fleißarbeit...ich hab im letzten Jahr dir Türen auf unserer Etage gestrichen...auch weiß...nun muss ich noch die im Dachgeschoss streichen...mal sehen, ob ich mich in dieser Woche damit beschäftige. Die Arbeit lohnt sich auf jeden Fall,mir gefallen deine weißen Türen auch und mir ist es auch egal, was andere sagen...so wie meine SChiemu, die im Erdgeschoss wohnt....liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön sind deine Türen geworden ..Echt Klasse ..l.g.Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irene,
    die Mühe hat sich gelohnt! Deine Türen sehen klasse aus. Der ganze Raum bekommt dadurch ein anderes Aussehen - nicht wahr?

    Liebe Grüße und frohes Schaffen
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Mir gefallen sie sehr gut in weiß - bin hier durch die Blogs auch in so einer Weißfansucht und könnte auch direkt mit streichen loslegen. Mein GG verdreht schon die Augen, weil ich ihm sagte, was ich weiß streichen wollte - ich fang glaube ich erst mal klein an, sonst überleb ich das nicht, grins... (ich möchte nämlich auch gerne unseren alten Wohnzimmertisch, der schon seit Jahren abgeschliffen werden muss, seiner Fliesen berauben, weiß streichen oder lasieren und mittig Glas einsetzen - aber ich glaub da wird wohl nichts drauß). LG und dir eine schöne nächste Woche, Christina

    AntwortenLöschen
  10. Hi Irene.
    Deine Türen sind ja super geworden hast du toll gemacht.Gafallen mir gut.
    Schönen Wochenanfang.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  11. ... was für ein tolles Ergebnis,liebe Irene...Deine Türen sehen super aus,so in dem frischen Weiß...der einmalige Anstrich gibt den Türen das gewisse Etwas...vor mir liegt diese Woche ein Arbeitstage-Marathon...meine Renovierungspläne sind erst mal auf Februar verschoben...LG und Dir eine schöne Woche...Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Irene,
    ein Unterschied wie Tag und Nacht...sehen superschön aus deine Türen, richtig edel!
    GLG Ute

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Irene,
    ich bin voll des Lobes zu deiner fantastischen Maleraktion. Ich bewundere all die Mutigen, die sich an diese großen Streichobjekte selbst heranwagen. Die Arbeit hat sich total gelohnt. Gerade diese Gebrauchsspuren bei einem neu gestrichenen Element hinzubekommen stelle ich mir nicht leicht vor - dir ist es gelungen. Glückwunsch! Und ich wünsche dir viel Tatendrang für die weiteren Türen.

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  14. Deine Aktion "weiß" ist dir wirklich gut gelungen. Die Türen sehen prima aus. Sehr freundlich und frisch.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  15. Deine Türen sehen super aus...Deine Arbeit hat sich gelohnt,liebe Irene !!! LG Annely

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Irene, wie ich sehe hast Du deine Türen schon in weiss, ich muss sagen es gefällt mir sehr, nun muss ich aber noch fragen ob es nur diese 2 Türen sind oder hast du noch mehr gestrichen? Bei mir sind es immerhin 8, plus 1/2 Eingangstür, sowie das Gebälk der Wohnzimmertür!
    Bin aber schon zu einem Entschluss gekommen und werde berichten!
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  17. Hallo ich noch mal, schau doch bitte mal auf meinen Blog habe eine Überraschung für Dich!
    Hoffe es gefällt Dir
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Irene!

    Die Türen sind richtig schön geworden! Manchmal muss man einfach abrücken ... von so einer Anleitung.

    Du weißt ja ... ich finde ja experimetieren ... und dann mal gucken, was so raus kommt immer ganz spannend.

    Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  19. Wow, liebe Irene, dass ist Dir aber wirklich super gelungen. Eine wahre Fleissarbeit. Obwohl ich ja ein großer Fan von "nacktem" Kiefernholz bin, sehen die Türen in Weiß gekleidet wirklich edel und sehr schön aus.
    Respekt!
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. WOW Irene, die Arbeit hat sich prima gelohnt, sieht sehr frisch aus und edel dazu, Respekt ! LG Rita PS. mein erstes Kommentar habe ich aus Versehen gelöscht...

    AntwortenLöschen