Freitag, 26. Februar 2010

Ich hab´s getan :-))))

und bin total zufrieden
mit dem neuen Outfit meiner Küchen und Eßzimmerstühle.
Nach langem hin und her..mach ich es oder nicht, habe ich die Küchenstühle weiß gestrichen.
Sie sind schon sehr alt, aber entsorgen wollte ich sie nicht und mit einem neuen Bezug, werde ich vielleicht noch Jahre Freude daran haben.
Den Bezug habe ich machen lassen, denn die Rückenlehne war mir zu kniffelig :-))
Nun überlege ich noch, ob ich meinen Küchentisch auch streiche :-)))
An ihm hänge ich mit seinen vielen Macken und Kerben besonders, denn er hat schon viel mit uns erlebt.

An diesem schönen Nähkästchen konnte ich nicht vorbeigehen.
Auch nur zur Deko macht es eine gute Figur, wie ich finde..
denn zum Nähen habe ich 2 linke Hände :-)))
Darum habe ich mir auch für die Eßzimmerstühle diese günstigen Hussen gekauft. Sie passen zwar nicht perfekt, aber ich bin sehr zufrieden damit und froh überhaupt welche gefunden zu haben!

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!



Kommentare:

  1. Hallo liebe Irena,
    das sieht doch alles wunderbar aus. ich beglückwünsche dich zu deinem Mut... hat sich doch richtig gelohnt :) Das Nähkästchen finde ich superschön.
    Hab ein wunderschönes und gemütliches Wochenende meine Liebe.
    Herzlichste Frühlingsgrüße sendet dir Shino

    AntwortenLöschen
  2. Toll sieht richtig schön aus, dein Mut hat sich ausgezahlt!!
    dann ein frühlingshaftes Wochenende, vielleicht wagst Du dich ja mal in den Garten, aber nur um zu schauen ;-))
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. ...das ist aber schön geworden. Gefällt mir! Dein Nähkästchen ist ja ein Traum. Ein wundervolles Wochenende und viel Spaß bei einem Rundgang im Garten wünscht, Tanja.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irene,
    mir gefällt's... und die Stuhlhussen passen perfekt...
    danke für das Tortenrezept....hmmmm, lecker und herzlichen Glückwunsch zu Deinem eollen Gewinn...ich freu' mich sehr mit Dir!...

    Liebe Grüße
    und ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irene - also deine Stühle sind klasse geworden....viele schöne Veränderungen bei dir in den letzten Monaten......das Kästchen habe ich auch gesehen.....aber leider nicht mit...nun wo ich es bei dir sehe bereue ich es - naja - da kommt der Schwabe;-) in mir durch......viele liebe grüsse tina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Irene,
    das sieht doch super aus... auch die Stühle mit den Hussen,das hast du gut gelöst!
    Johan bringt mir gerade(endlich)die neue Dunstabzugshaube an und wir verändern die Küchenschränke,ein paar Schränke kommen weg und dafür Wandregale...Juchhuuu....da warte ich schon so lange drauf!
    Man muß nur den Anfang finden,dann läuft es wie am Schnürchen!!!
    Ein schönes Wochenende wünscht Annely

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Irene,
    das hast Du toll hinbekommen! Dickes Lob von mir! Deine Stühle sehen super aus, was ein bischen Stoff und Farbe ausmachen! Mir persönlich gefällt die Kombi von hellem Holz und weiß ja sehr gut... vielleicht weil ich es selbst so habe...
    Das Nähkästchen habe ich schon mal in Hollean gesehen, ist schnuckelig.
    Ein schönes Wochenende-
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irene
    es ist als ob du neue möbel hättest,es sieht viel harmonischer als vorher aus,ich möchte auch meine Eckbank streichen,nur meine bessere Hälfte weiss noch nichts davon,da muss ich dieses Wochenende den richtigen Zeitpunkt abwarten!!
    Du siehst es geht immer weiter..))
    liebe Grüße u. drück mir die Daumen..Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Irene,
    das "heimwerkeln" hat sich gelohnt. Ob Stühle weißeln, oder die neue Hussen ..... klasse sieht es bei dir aus!!!!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Irene, sie sehen wirklich klasse aus Deine Stühle. Ich finde sowieso, dass weiß und Naturkiefer unheimlich gut zusammen passen.
    Dein Nähkästchen finde ich total klasse. Eine sehr schöne Deko.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. ...was für ein tolles Ergebnis liebe Irene...ich glaube den Küchentisch auch ein weißes Kleid zu verpassen passt wunderbar zu Deinen Stühlen in der Küche...Dein Esszimmer sieht auch viel edler aus...und mir persönlich gefallen die Hussen sehr gut,auch wenn sie nur bis zum "Knie" reichen...ich habe jetzt noch abgewartet...am Dienstag fahre ich nochmal nach Holland...ich dachte mir ,vielleicht finde ich da ein paar schöne Sitzkissen für meine Küchenhocker...LG und Dir ein schönes Erholsames Wochenende...Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Irene,
    das sieht einfach toll aus...die Küchenstühle sehen aus wie neu...den Tisch ,ich glaub ich bin dir eine Hilfe,der passt in Kiefer sehr gut dazu, aber auch in weiß würde es mir gefallen.
    Die Hussen gefallen mir auch,was so ein bisschen Stoff ausmacht...
    Ich bin auch noch am streichen, habe meinen alten Küchentisch, ein Regal und zwei Stühle( den zweiten erst halb) in weiß gestrichen.
    Aber nun ist es erst einmal gut, sagt mein Mann, doch der muss nächste Woche noch mal zur Reha, mal sehen, ob ich dann noch etwas Zeit finde zum Streichen...müsste mit dem Frühjahrsputz anfangen..;-((( LG Christel

    AntwortenLöschen
  13. Hi Irene, große Veränderungen in Eurem Haushalt das sind doch wohl schon die Frühlingsgefühle und der Fruhjahrsputz. Bin gespannt was Du noch veränderst? LG Juditha

    AntwortenLöschen
  14. Weiß überall in den Blogs und ich kann verstehen, dass es dich angesteckt hat...das Weißfieber. Sehr shcön sind die Stühle geworden und passen so perfekt zum Tisch. Ich habe hier ein bisschen gestöbert und es gefällt mir hier sehr bei dir.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Irene,
    mir ist da ein Missgschick passiert...ich hab die wichtigste Zutat für den Kuchen vergessen. Da kommen noch 7 Eßl Nutella und 250g Schmand rein...Sorry, sorry....LG Christel

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Irene, die Ergebnisse sind ganz toll geworden, Kompliment ! An Deinem Beispiel sieht man sehr gut, dass manchmal mit wenigen Taten positive und sehr schöne Veränderungen entstehen. Und Dein Nähkästchen ist richtig zum "Verlieben"...:-))) LG und ein schönes WE wünscht Dir aus richtig sonnigem Osthessen (oh, Wunder :-))) ) Rita

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, liebe Irene ...

    ich sag's ja immer - so ein bisschen Farbe, und die alten Sachen erstrahlen fömlich in neuem Glanz!
    Ganz, ganz toll hast Du das gemacht!
    Auch die Hussen sind wunderschön, aber - und jetzt bin ich mal ganz ehrlich ... das Nähkasterl ist der KNALLER!!

    Liebe und herzliche Frühlingsgrüße zum Wochenende
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Irene,

    das sieht sehr schön aus, mit den Hussen wirkt es sehr gemütlich.

    Aber auch ich muß sagen Dein Nähkästchen ist
    wunderschön.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Angela

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Irene,

    deine Küchenstühle sehen ja jetzt sehr schön aus, weiß ist doch viel schöner. Und die Esszimmerstühle gefallen mir so auch sehr gut.

    Ich habe in diesem Frühling auch einiges vor...mit weiß streichen...

    Wünsche dir auch noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Irene,
    vielen Dank für deinen Kommentar. So bin ich dann gleich mal zur dir rübergehüpft :-)
    Sehr schön sieht es bei dir aus.
    GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Irene,

    sehr frisch wirkt das Weiß der Stühle. Gefällt mir sehr.

    L.G. Susanne

    AntwortenLöschen
  22. Huhu Irene,

    Deine Stühle schauen toll aus!!! Und das Nähkästchen komme ich bei Zeiten moppsen...

    WÜnsche Dir einen schönen Start in den März, liebste Grußches, Bettina

    AntwortenLöschen