Donnerstag, 4. Februar 2010

Zu jeder Jahreszeit

liebe ich es im Garten zu dekorieren...
Ich weiß, dass wir im Moment nur davon träumen können,aber die
Vorfreude ist auch ganz schön:-))
Natürlich sind die Pflanzen das Wichtigste im Garten und ich muss zugeben,
dass ich immer aufpassen muss,nicht zuviel zu dekorieren.
Wie heißt es so schön..
Weniger ist oft mehr:-)) aber es gibt ja auch so schöne Dekoartikel..
wie soll FRAU da widerstehen.

Frühling



Sommer
Herbst


Winter
ja, diese Jahreszeit kennen wir  nun zu Genüge.:-))
Bei uns hat der Schnee sich
verkrümmelt und wir haben sogar Plusgrade..
und alles ist ziemlich grau
und nix mit schöner frischer Deko:-))

Kommentare:

  1. Liebe Irene,
    danke für die wunderschönen Fotos, verlocken mich richtig zum Nachmachen...leider wird' nix draus, der Schnee hat immer noch alles zugedeckt...


    Liebe Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irene,
    deine Bilder sind herrlich.... ja da bekommt man lust zu dekorieren,aber es dauert leider noch etwas!
    Hier ist Tauwetter,aber die Straßen und Wege sind total glatt!
    In Gedanken plane ich schon ein Usertreffen,weil es im letzten Jahr sooo schön war!
    LG Annely

    AntwortenLöschen
  3. Ah Irene, warum tust du mir das an ? Warum quälst du mich mit solch hübschen Bildern ? Ich weiss gar nimmer, wann ich zuletzt den Frühling so sehr herbeigesehnt habe. Nicht mal die Sonne scheint, alles ist grau in grau.
    Liebste Grüße und danke für die schönen Bilder :)
    Shino

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Irene,

    Deine Fotos sind sehr schön und lassen die Sehnsucht nach der "Freiluftsaison" noch größer werden.

    Bei uns taut es kräftig, der Boden ist jedoch noch gefroren. So steht mein halber Rasen unter Wasser. Sieht nicht schön aus!!!

    Dafür gab es heute schon reichlich Vogelgezwitscher und eine ganz leise Vorahnung von Frühling.

    Liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  5. ...wunderschöne Fotos, die ganz viel Lust auf Frühling machen. Inzwischen hat mein Garten einige schneefreie Stellen, Matschstellen die noch nicht mal Gras haben. Oh Gott, da kann ich wohl kräftig loslegen im Frühjahr. Aber ich freue mich schon sehr. Einen schönen Freitag wünscht dir, Tanja.

    AntwortenLöschen
  6. ja eben Irene, wie soll Frau da schon widerstehen...:-))) ? sag blos, Du bist schon im Garten am Dekorieren... ? (die Bilder oder ein teil davon sind doch 2009 oder ?) Bei uns ist zwar etwas Tauwetter aber sonst liegen noch Schneeberge...:-((( ich bin immer von Deiner Deko begeistert...! LG Rita

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Irene.Der Frühling ist auch bei dir
    eingekehrt.So muß es sein,auch wenn wir nur locken irgendwann ist es soweit.Schöne Deko
    mit deinen Frühlingsblümchen.
    Schönen Abend noch.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irene,
    Deine Fotos machen wirklich Lust auf Garten! Allerdings ist Deiner auch besonders schön! Diese kleinen dekorierten Eckchen,die Du immer zeigst, gefallen mir total gut.
    In der Auswahl unserer Blumen für Konfi-Deko sind wir noch nicht weiter. Inzwischen habe ich auch schon an weiße Töpfchen mit Bubiköpfen und/oder Gräsern gedacht, dazwischen vielleicht die eine oder andere weiße Blüte, mal sehen. Jetzt kommt erst mal der 50 er meines Mannes.
    Ich freue ich immer sehr über Deine lieben Kommentare!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Mh...die Handtasche, ja die Handtasche häte ich mir auch nicht verkneifen können. Ich finde viele Dinge im Abfall (in der Mulde des Entsorgungszentrums....)geschickt dekoriert sieht dann auch altes Metall klasse aus.
    Mh...heute war ich im Garten draussen inspizieren, es blüht noch nix, aber die sonne war heute so warm, dass ich den Kaffee draussen getrunken habe. Frühling, du hast uns bald wieder!

    AntwortenLöschen
  10. Deine Dekoideen sind wirklich besonders schön. Wenn doch schon mal der Schnee geschmolzen wäre, dann fände sich sicher ein Plätzchen für so etwas ausgefallenes wie deine Moostasche, leider sieht die Wirklichkeit hier bei uns anders aus.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Irene, auch mir gefallen Deine Dekoideen sehr.
    Und auch bei uns ist das große Schmelzen angesagt,
    nur, in den Beeten liegt noch Schnee.
    Also nicht mal Schneeglöckchen entdeckt.

    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Irene
    momentan kann ich es mit dem Winter noch gut aushalten,wir haben auch noch viel Schnee::Bei uns ist es ähnlich,meine Familie musste sich auch erst langsam daran gewöhnen,weiß war so gar nicht ihre Farbe,aber da meine Kinder ja schon erwachsen sind ist es kein Problem:: Die Kleine wohnt nicht mehr Zuhause und die Große hat im Haus ihr eigenes Reich,somit kann ich schalten und walten wie ich will(natürlich mit Einverständnis meines Mannes)aber mit viel Überredungskunst klappt das ja meistens auch!!Deine Bilder machen schon ein bißchen Lust auf Garten ,so lange dauert es ja nicht mehr dann beginnt die Saison..))liebe Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Garten-Deko, liebe Irene.
    Ich liebe es auch, innen wie außen zu dekorieren. Aber bei der Matschpampe da draußen fehlt mir zur Zeit jegliche Motivation.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Irene,
    ich stiess durch Angela auf deinen Blog und man kann wirklich bei jedem Bild deine Gartenleidenschaft ersehen. Dieser "Virus" kommt mir sehr bekannt vor...:o)) , daher stehen wir Gartenbeigeisterten "mit scharrenden Hufen" in Wartestellung für den Frühling.
    LG und ein schönes Wochenende
    wünscht Dir Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, liebe Irene ...

    was sind das für wunderschöne Bilder!!
    Ich habe in den letzten Tagen auch mal ein bisschen in meinen alten Fotos rumgestöbert, um die Vorfreude auf den hoffentlich bald kommenden Frühling ein wenig anzustacheln. Kann es kaum erwarten, bis endlich alles wieder grünt und blüht!
    Nächste Woche werde ich mal die FloristikGroßhändler abklappern ... mal sehen, was es in diesem Jahr für Neuigkeiten gibt.

    Ganz liebe Wochenendgrüße
    schickt Dir
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  16. Du hast aber auch einen traumhaft schönen Garten. Das kann ich gar nicht oft genug sagen. Ich freu mich immer auf deinen schönen Bilder.Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Irene,

    danke für deinen netten Kommentar auf meinem Blog.
    Ja, es scheint viele Gemeinsamkeiten zu geben, was unsere Häuser angeht. Die grünen Fenster, der weisse Putz und sogar die Haustüren ähneln sich. Wir haben die gleiche Form der Beplankung der Tür und wir haben auch rechts und links ein Fensterelement. Ist das nicht witzig ??
    Nur eines haben wir nicht ähnlich ! :-(
    Dein Garten ist viel, viel, viel ..... schöner. Ich glaube ich lade dich mal zu uns ein oder ich komme dich mal besuchen, und dann gibst du mir viele, viele Gartentipps :-).
    Sind die Bilder aus diesem Blog schon von diesem Jahr???? Sie sind schön und machen richtig Lust auf mehr Frühling. Daran ist bei uns noch nicht zu denken, wie du ja auf meiner Wintercollage gesehen hast.
    Mach dir eine schöne Zeit

    Karin

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Irene --- deine Bilder sind einfach immer schön anzuschauen......es muss ein Traum bei dir sein.........ja ja der Winter ist lang und hart und so lange und soviel Schnee gab es ja schon lange nicht mehr........ich denke da werden wir wohl noch ein weilchen warten müssen......bis der Frühling anklopft -leider ......lg tina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Irene,
    was für traumhaft schöne Einblicke in Deine Gartendeko. Ich bin total begeistert!!!! Es sieht alles sooooo liebevoll dekoriert aus. Es wird Zeit, dass der Frühling kommt!!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Irene
    Wenn ich mir das so ansehe, dann kommt wirklich Vorfreude auf, ich hoffe, dass ich meinen Garten auch so schön hinbekomme, wie du deinen ... ich weiß zwar noch nicht genau, wo und wie anfangen, aber ich freue mich schon so sehr darauf, habe mir immer schon einen Garten gewünscht und mein Traum ist in Erfüllung gegangen. Wie sagt man so schön aller Anfang ist schwer, dafür die Freue über Geschafftes dann umso größer - habe mich zumindest schon mit Büchern/Zeitschriften eingedeckt. Herzlichst Petra

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Irene.

    Bald ist es ja wieder so weit und die ersten Blümchen lassen sich blicken.

    Die Vorfreude hat doch auch was für sich. In dieser Zeit entstehen sicher ganz wunderbare Ideen.

    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  22. Wie ich sehe konntest du schon erin paar Sonnenstrahlen einfangen.....gefällt mir alles....Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Ja, leider gibts in den Gartencentern immer wieder neue Deko, die man noch gar nicht hat. Doch es stimmt, weniger ist mehr - aber ich kämpfe jedes Jahr damit und schaffe es eigentlich nie. LG Christina

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Irene,
    Jetzt melde ich mich doch direkt noch einmal. Schau doch mal bei mir vorbei, es gibt eine Überraschung!!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Nochmal ich, jetzt habe ich gerade gelesen, was in roter Schrift auf der linken Seite des Blogs steht. Sorry, beim nächsten Mal beachte ich es...
    Sabine *zerknirscht*

    AntwortenLöschen
  26. Oh, also diese Moostasche ist ja sowas von klasse! Und dann natürlich noch Deine leicht melancholisch blickende Dame, die ich so mag. Kann man/frau zuviel dekorieren? Wohl kaum, wenn es so geschmackvoll wie bei Dir ausfällt! Also weiterhin viel Spaß dabei - der nächste Frühling kommt bestimmt.... Liebe Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen
  27. Ach, ja, da warten wir auf die wärmeren Tage... und was kommt.. Minusgrade, leider und Schnee soll auch noch kommen!!!!

    Deine 4 Jahrezeitenfotos sind so wunderschön, da ich Steinfiguren aller Art liebe ist deine Dame einfach wunderschön. Aber sie zwischen Rosen zu sehen gefällt es mir viel besser als mit Schneehaube...

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen